Pollofino im Gemüsebett mit Parmesancreme

Fleisch

Pollofino im Gemüsebett mit Parmesancreme

Ganz viel bunt! Low-Carb-Basiskost…

4 Portionen

500 g Pollo fino (Hähnchenoberkeulen, ohne Knochen mit Haut) alternativ Hähnchenbrustfilets in 2-3 grobe Stücke geschnitten
500 g Zucchini,
250 g Karotten,
250 g rohe rote Bete und
250 g rote Spitzpaprika in mundgerechte Stücke geschnitten
200 g Kirsch-Tomaten
200 g Schmand 20% Fett
75 g Parmesan gerieben
15 ml Olivenöl nativ extra
Rosmarin und Thymian, frisch oder getrocknet
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Eine große backofentaugliche Schale mit dem Gemüse (außer den Tomaten) befüllen. Mit Rosmarin und Thymian bestreuen und Öl darüber tröpfeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfleisch mit der Haut nach oben auf das Gemüse legen, salzen und pfeffern.

Für 15 Minuten in den Ofen stellen. In der Zwischenzeit den Schmand mit dem geriebenen Parmesan mischen und die Käsecreme mit Salz und Pfeffer würzen. Nach den 15 Minuten die Käsecreme zwischen den Fleischstücken in Klecksen von je einem Esslöffel verteilen. Dann noch die Tomaten hinzufügen und alles für weitere 15 Minuten in den Ofen.

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 542 kcal
Kohlenhydrate: 20,3 g
Fett: 37,5 g
Eiweiß: 40,9 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier geht es zum Happy Shop.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen.

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Pollofino im Gemüsebett mit Parmesancreme"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Caro
Caro

Liebe Betti, auch wir hatten Dein super Gericht – Hähnchen auf dem Gemüsebett. Was soll ich sagen…, ich freue mich jetzt schon ganz doll auf den Rest, den es morgen geben wird. Einfach nur lecker…..😋😋😋

Peti 4969
Peti 4969

Ich habe heute das Gemüse ohne das Hühnchen zubereitet -superlecker 👍👍 Beim nächsten Mal als Beilage zu Steak geplant. Schönen 1. Advent wünsche ich.

Anonym
Anonym

Habe es direkt nachgekocht, meeeega! Hamoniert alles sehr gut miteinander. Ich koche nur noch von deiner Seite. Jeden Tag. Habe hier schon einiges an Rezepten probiert. Das Abnehmen und trotzdem lecker Essen so gut miteinander vereinbar sind, hätte ich nicht für möglich gehalten. Aber es geht! LowCarb ist genau das richtige für mich und mit den Rezepten hier auch noch schmackhaft! Danke dafür! Du hast meine Küche revolutioniert!!!! 🙂

wpDiscuz