Einfach lecker Low Carb: 55 unkomplizierte Rezepte, die sich fast von alleine kochen

Einfach lecker Low Carb: 55 unkomplizierte Rezepte, die sich fast von alleine kochen

Low Carb – so einfach geht lecker!

Back to the roots, also zurück zu den einfachen Dingen!

Wenn ich in den vergangenen Jahren eines gelernt habe, dann, dass unkomplizierte Küche immer Konjunktur hat. Mein erstes Kochbuch mit schnellen und einfachen Low-Carb-Rezepten «Ratzfatz Low Carb gekocht», war und ist daher auch so erfolgreich.

Also wollte ich mich dem Thema gerne erneut zuwenden. Dabei gleichzeitig Altbewährtes und auch Neues bieten. Eine Herausforderung, wenn man wie ich inzwischen eine recht umfassende Buchreihe veröffentlicht hat. Daher habe ich in diesem Buch einige Wünsche umgesetzt, die von meinen Leser/innen stammen. Das geht von der Einfachheit der Zutaten bis zur unkomplizierten Beschaffung, aber auch der Wunsch, die Rezepte einmal für kleinere Haushalte zu konzipieren, wurde immer wieder an mich herangetragen, was ich nun auch im neuen Buch umgesetzt habe. Also diesmal müssen die kleinen Haushalte die Rezepte nicht kleinrechnen, sondern wer es gerne größer mag und braucht, kann die 1-2 Personen Rezepte einfach passend vervielfältigen.

Ansonsten bleibe ich meinem Kochstil natürlich treu und es gibt superleckere Küche ohne viel Chichi, aber dafür mit ganz viel Gemüse.

Natürlich braucht so ein neues Buch noch einen besonderen Clou, denn es soll schließlich kein Abklatsch meines ersten schnellen Kochbuchs werden. Wer häufiger mit mir kocht weiß, dass ich unglaublich gerne mit «Kochbeschleunigern» arbeite. Also halbfertige Produkte, die Wumms in ein Gericht bringen, ohne dass man dafür superviele Einzelzutaten kaufen muss. Ich sage nur Pesto, Senf, Currypasten, Ajvar und Co. Viele der Zutaten gibt es – wenn es schnell gehen soll – in guter Qualität zu kaufen. Darüber hinaus lohnt es sich auch, den einen oder anderen Kochbeschleuniger selbst zu fabrizieren und damit volle Kontrolle über die Inhaltsstoffe zu haben. Das kostet an einer Stelle zwar etwas Zeit, die spart man aber an anderer Stelle doppelt und dreifach wieder ein.

Freu dich also auf tolle Rezepte für ein aromatisches Basilikum-Pesto, ein würziges Tomaten-Curry-Cashew-Pesto, den Tausendsassa Ajvar und als besonderes Highlight, habe ich das Rezept für den Happy-homemade-Schmelzkäse zu meinen Kochbeschleunigern zum Selbermachen gepackt. Und was man dann mit so einem Schmelzkäse in der schnellen Küche alles anfangen kann, findest du in den 55 Rezepten, die es wieder ins vollgepackte Buch geschafft haben.

Aus dem Inhalt:

  • Low Carb – schlanke Schlemmerküche
  • Mein Happy-Carb-Prinzip
  • Vorratshaltung und Zeitmanagement für Schnellkocher
  • Kochbeschleuniger – besser hausgemacht
  • 55 unkomplizierte Rezepte, die sich fast von alleine kochen
    • Putzmunter im Frühstückshimmel
    • Speedy Gonzales im Suppenglück
    • Fleisch und Fisch in Nullkommanix
    • Veggie für Eilige
    • Ruck, zuck gezauberte kalte Leckereien
    • Genial einfache Backrezepte

Freu dich auf einen Start in den Tag mit dem Sweet-Peanut-Cottage-Cheese mit Erdbeersoße oder doch lieber herzhaft mit einem gefüllten Frühstücksburrito? Wie wäre eine suppige Reise um die Welt mit meiner Tomatensuppe Hawaii mit Lachs, oder der urdeutschen Kohlrabi-Karottensuppe mit Würstchen?

Ob mit Fleisch bei der Linsennudelpfanne mit Gemüse und Hähnchen in Basilikum-Schmelzkäsecreme, oder mit Fisch in der Dill-Spitzkohlpfanne mit Makrele, oder fleischfrei happy mit der Shakshuka-Linsenpfanne. Alles einfach (und) lecker, so wie es mein Buchcover verspricht.

Dann gibt es noch einige kalte Leckereien, wie den wunderbaren Zucchini-Salat mit Tomate und Feta, oder die schnell gerollten Rucola-Schinken-Röllchen. Natürlich dürfen auch Backrezepte der unkomplizierten Art nicht fehlen. Für Süßmäuler habe ich zum Beispiel meine traumhaften Kokosküsse ins Buch gepackt und auf alle Brotliebhaber/innen wartet ein kerniges Aktiv-Nussbrot mit einer eiweißpulverfreien Rezeptur, was sicher gerade bei Low-Carb-Backanfängern für Freude sorgt. Tastet man sich doch meist gerne nach und nach an die verschiedenen Spezialzutaten heran. Aber auch die Profis unter meinen Lesern werden die Backwaren lieben, da bin ich mir sicher.

Jetzt aber los und ran an das Buch «Einfach lecker Low Carb – 55 unkomplizierte Rezepte, die sich fast von alleine kochen», wo du all die schönen Rezepte findest, von denen ich gerade geschwärmt habe. Viel Spaß damit!

Bestellinformationen

Einfach lecker Low Carb: 55 unkomplizierte Rezepte, die sich fast von alleine kochen
Einfach lecker Low Carb: 55 unkomplizierte Rezepte, die sich fast von alleine kochen
Buchformat: 128 Seiten, 14,8 x 21 cm, gebundenes Buch
ISBN: 978-3-95814-313-5, Systemed Verlag als Imprint der Münchner Verlagsgruppe/Riva
Preis (inkl. MwSt.): 12,00 Euro (eBook 9,49 Euro)

Blick ins Buch – was dich im Buch Einfach lecker Low Carb erwartet

Eine Leseprobe (PDF, 2 MB) gibt es hier.

Einfach lecker Low Carb-Leseprobe

Übersicht der Rezepte

Welche leckeren Rezepte dich im Buch erwarten kannst du im Rezeptregister als PDF oder auf dieser Seite sehen.

Einfach lecker Low Carb Leseprobe-Rezeptregister

Liebe Grüße Betti

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
Kommentare dieses Artikels abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
50 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen