Das Anti-Diabetes-Programm: Mit der richtigen Ernährung in 12 Wochen zu gesünderen Blutzuckerwerten

Das Anti-Diabetes-Programm: Mit der richtigen Ernährung in 12 Wochen zu gesünderen Blutzuckerwerten

Mit 75 köstlichen und blutzuckerschonenden Rezepten für Typ-2-Diabetiker

Mein erstes überhaupt veröffentlichtes Buch war im Jahr 2016 mein Erfahrungsbericht darüber, wie ich meiner Diabetes-Erkrankung die rote Karte gezeigt habe. Ein Herzensprojekt, wollte ich doch vielen anderen Menschen ebenfalls Mut machen, das Heft in die eigene Hand zu nehmen, und zwar jenseits der gängigen Vorgaben, die damals noch vorherrschend waren.

In der Zwischenzeit hat sich viel verändert. Die Diabeteswelt und deren Ernährungsempfehlungen sind bunter geworden und ich habe viel dazugelernt. Dass ich auch heute noch ohne blutzuckersenkende Medikamente auskomme, liegt zu einem großen Teil an der kohlenhydratreduzierten Ernährung, die ich nun schon seit Herbst/Winter 2013 tagtäglich in meiner Küche umsetze, denn daran hat sich nichts geändert. Weshalb auch etwas über den Haufen werfen, was mein Leben und meine gesundheitliche Situation nachhaltig an jedem einzelnen Tag positiv beeinflusst.

Was lag also näher, als dem Thema Diabetes neue Aufmerksamkeit zukommen zu lassen und all mein hinzugewonnenes Wissen und jede Menge toller Rezepte in ein neues Buch für Typ-2-Diabetiker zu gießen. Etwas weniger Fokus auf mich persönlich und meine «Leidensgeschichte», sondern mehr eine praxisnahe Anleitung, wie es gelingen kann, in 12 Wochen die Blutzuckerwerte zu senken und dabei lecker zu essen. Neben dem theoretischen Wissen um die Diabetes-Erkrankung und worauf es bei der Ernährung ankommt, habe ich diesmal besonderen Wert darauf gelegt, dass eine ausreichende Anzahl von blutzuckerschonenden Rezepten mit im Buch sind, um die zwölf Wochen Anti-Diabetes-Programm schlemmend «durchzustehen».

Zwölf Wochen, die einen echten Unterschied machen!

Die Belohnung folgt auf dem Fuße, denn ich bin mir sicher, dass viele Diabetiker von meinem neuen Diabetes-Buch profitieren und bald glücklich auf ihre niedrigeren Blutzuckerwerte schauen werden. Vielleicht auch du oder Menschen, die dir am Herzen liegen. Es macht eben für den Blutzucker einen großen Unterschied, was auf dem Teller liegt und der Stoffwechsel eins Diabetikers hat andere Befindlichkeiten, als der eines metabolisch gesunden Menschen. Dem trage ich in meinem Buch Rechnung und erkläre auch, weshalb das so ist und welche Schlüsse zu ziehen sind.

Im neuen Diabetes-Buch gibt es dazu einen ausführlichen Musterplan, wie das Anti-Diabetes-Programm ganz einfach in der Praxis alltagstauglich umgesetzt werden kann. Trotzdem gibt es Raum genug und ausreichend Flexibilität, damit du den Plan auf deine Bedürfnisse und deinen Geschmack anpassen kannst. Jede Menge Motivation und Anschub kommen zudem von meiner Seite, aber wie gewohnt nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern von einer, die selber weiß, wie schwer es manchmal ist. Nicht perfekte Perfektion, sondern gemeinsam mit Freude und Genuss einen gesünderen Weg gehen, ist wie immer bei mir das Motto, neben meinem Mantra «Gemüse, Gemüse, Gemüse». Denn auch wenn auf dem Buch kein «Happy Carb» draufsteht, so steckt der glückliche Geist und das gleiche Grundprinzip auf jeder Seite des Buches, denn ich kann und will mich natürlich von meinem erfolgreichen Weg nicht entfernen.

Von daher machen die 75 Rezepte auch alle Nicht-Diabetiker und Happy-Carb-Fans glücklich, die meine anderen Rezeptbücher lieben und einfach gerne und gut Low Carb genießen. Viel Spaß damit!

Aus dem Inhalt

  • Diabetes-Typ-2 – was Sie wissen müssen
  • Diabetes – wenn die Bauchspeicheldrüse kapituliert
  • Das Diabetes-Einmaleins
  • Die richtige Ernährung – der maßgebliche Erfolgsfaktor
  • Die Nummer Eins – das Eiweiß
  • Mehr Fett wagen – und Gesundheit gewinnen
  • Kohlenhydrate – weniger ist mehr
  • Bewegung, Entspannung und Schlaf – nichts geht ohne
  • Bewegung – bringen Sie neuen Schwung in Ihr Leben
  • Entspannt und achtsam Diabetes hinter sich lassen
  • Schlafen Sie gut!
  • Interview mit dem Diabetologen Dr. med. Bernd Löffler
  • Los geht es mit dem Anti-Diabetes-Programm
  • 75 Genießerrezepte mit der Lizenz zu gesünderen Blutzuckerwerten
  • Blutzuckerschonende Frühstücke
  • Suppen und Eintöpfe für jeden Tag
  • Schlemmerküche mit Fleisch und Fisch
  • Veggie-Freuden für Genießer
  • Kalte Küche, auch für unterwegs
  • Backen ohne Mehl und Zucker

Bestellinformationen

Buch Das Anti-Diabetes-Programm von Bettina Meiselbach - Jetzt bestellen
Das Anti-Diabetes-Programm: Mit der richtigen Ernährung in 12 Wochen zu gesünderen Blutzuckerwerten
Buchformat: 192 Seiten, 19,5 x 24 cm, gebundenes Buch
ISBN: 978-351709-870-8, Südwest Verlag, Verlagsgruppe Random House
Preis (inkl. MwSt.): 20 Euro (eBook 15,99 Euro)
Erscheinungstermin: 21.09.2020. Jetzt vorbestellen. Buch bei Amazon bestellen Buch bei Thalia bestellen Buch bei genialokal bestellenDas eBook gibt es bei allen großen Online Shops wie Amazon und Thalia. Das Buch ist natürlich auch im lokalen Buchhandel erhältlich. Bei genialokal kannst du das Buch einfach für deinen lokalen Buchhändler zum Abholen bestellen. Bei buch7 unterstützt du mit deiner Bestellung soziale Projekte. Ebenfalls bestellbar über alle großen Shops wie z.B. Bücher.de, Hugendubel, Osiander oder Weltbild.

Übersicht der Rezepte

Welche leckeren Rezepte dich im Buch erwarten kannst auf dieser Seite sehen.

Liebe Grüße Betti

Meine Bücher:

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

2 Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
Bild 0
 
Bild 1
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
Zeige neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Sandra Möllendorf
Sandra Möllendorf

Hallo liebe Bettyyy, ich hätte nicht auf deine Bücherseite gucken können, schwubs hab ich mal wieder 4 Bücher geordert / bzw. vorbestellt 🙂 Bin gespannt, deine Rezepte sind ja immer toll 🙂 Danke schon mal für deine unerlässliche Mühe.

Eine Anregung trotzdem noch, es wäre toll, wenn die Bücher alle das gleiche Maß hätten, das macht sich im Bücherregal besser, als der Mischmasch aus Großen und super kleinen Büchern :o)