Haferkleie-Kartoffel-Brödli

Backen

Haferkleie-Kartoffel-Brödli

Die kleinen Mini-Brote sind wie leckere Brötchen…

1 kleine Brownie-Form, ergibt 8 Mini-Brote

250 g Magerquark
20 ml Olivenöl nativ extra
3 Eier, Größe M
60 g Haferkleie
20 g Eiweißpulver Natural
25 g Kartoffelfasern
25 g Hanfsamen geschält
25 g Goldleinsamen geschrotet
1,5 TL Backpulver
1 TL Salz
1 TL Erythrit
1/4 TL frisch geriebene Muskatnuss

Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen für einige Minuten quellen lassen, dann wird der Teig fester. Den Teig anschließend in eine (Silkon-)Brownie-Form füllen und für 30 Minuten backen. Im Kühlschrank aufbewahren und vor dem Verzehr von beiden Seiten toasten.

Natürlich gehen aus dem Teig auch Brötchen oder Brot. Sollte beim Brötchen die Konsistenz zum Formen nicht ausreichen, dann etwas mehr von Haferkleie, Eiweißpulver und Kartoffelfasern zufügen.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Mein liebstes Low-Carb-Backbuch.
Buch Mein liebstes Low-Carb-Backbuch

Die Nährwerte* pro Brödli (von insgesamt 8):
Kalorien: 150 kcal
Kohlenhydrate: 6,5 g (0,5 BE / 0,6 KE)
Fett: 7,8 g
Eiweiß: 11,4 g

Guten Appetit

Die mit dem Partner-Logo gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Xucker.de einkaufen

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.
29 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen