Vegane Curry-Lauchsuppe mit Quinoa

Vegetarisch

Vegane Curry-Lauchsuppe mit Quinoa

Die kleinen Körnchen bringen Eiweiß ins vegane Essen…

2 Portionen

80 g Quinoa, dreifarbig
15 g Kokosöl (und bei)
50 g rote Zwiebel, fein gehackt
2 TL gelbe Currypaste oder Currypulver
350 g Lauch, in Ringe geschnitten
100 g Karotte, in Stücke geschnitten
750 ml Gemüsebrühe
150 ml Kokosmilch
Salz und Pfeffer

Die Quinoa-Perlchen in einem feinen Sieb mit Wasseer gut abspülen und dann in etwas 400 ml Wasser für 12 Minuten kochen. Anschließend in einem feinen Sieb abgießen.

In einem größeren Topf das Kokosöl erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig andünsten. Dann die Currypaste zufügen und kurz mitbraten. Nun den Lauch und die Karotte untermischen und anschließend mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch ablöschen. Für 10-12 Minuten kochen lassen.

Danach die Suppe mit dem Pürierstab cremig pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss noch den vorgekochten Quinoa untermischen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Vegetarisch Low Carb.
Buch Vegetarisch Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 458 kcal
Kohlenhydrate: 39,4 g (3,3 BE / 3,9 KE)
Fett: 25,7 g
Eiweiß: 11,1 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung
Unsere liebsten zuckerfreien Low-Carb-Süßigkeiten du im Happy Shop.
Low-Carb-Süßigkeiten im Happy Shop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
Zeige neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
SANDRA MOELLENDORF
SANDRA MOELLENDORF

Guten Morgen liebe Betty, ja wunder dich nicht es ist schon wieder mitten in der Nacht aber ich kann einfach nicht schlafen. Und dann bekomme ich natürlich Hunger. Also habe ich schon mal mein Abendessen vorbereitet und klar habe ich auch eine Kleinigkeit genascht denn kochen und nicht essen ist schwierig 😉👍

20190826_021756.jpg
Sabine
Sabine

Hallo Betti,
die Suppe ist sehr lecker. Ich habe, da ich kein gelbes Curry hatte statt dessen Massaman Curry verwendet.
Kann kaum den Löffel davon lassen….
Allgemein noch ein riesiges Danke an dich für deine supertollen Rezepte. Du hast durch deine Seite und deine Bücher maßgeblich dazu beigetragen, dass meine Familie und ich uns gesünder und abwechslungsreicher ernähren.
Viele Grüße