Spinat-Kokoscreme auf Eier-Champignons

Vegetarisch

Spinat-Kokoscreme auf Eier-Champignons

Einfach und ganz schnell gezaubert…

2 Portionen

600 g braune Champignons geviertelt
4 Eier Größe L

Für die Spinat-Kokoscreme:
250 g TK-Spinat, jung gehackt
50 g Zwiebel fein gewürfelt
50 g Kokosmus
25 g Kokosöl
frisch geriebene Muskatnuss, Salz und Pfeffer

Die Hälfte vom Kokosöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel andünsten. Den Spinat hinzufügen und im Topf auftauen lassen und erwärmen. Das Kokosmus im warmen Spinat schmelzen lassen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eier zu Rührei verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons in Kokosöl in einer großen Pfanne anbraten und nach 3-4 Minuten das flüssige Rührei hinzufügen und unter Rühren stocken lassen.

Die Eierchampignons mit der Spinatcreme anrichten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 535 kcal
Kohlenhydrate: 7,7 g (0,6 BE)
Fett: 41,9 g
Eiweiß: 29,4 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Heidelinde
Heidelinde

Da wir erst Anfang Juni unsere neue Küche bekommen, beschränkt sich mein Kochen nur auf ganz unkomplizierte Gerichte ohne Ofen :-(( aber dann….
Habe also gestern die Eier-Kokos-Champignons gemacht. War super lecker… aber das sind ja alle Deine Gerichte, liebe Betti.
Egal ob einfach oder schwerer – immer super lecker!!
Schönes Wochenende wünscht
Heidelinde

Abraham Kolter
Abraham Kolter

Huhu Betti,
ich gestehe, ich habe gar nicht erwartet, dass das Spinat-Kokos-Mus so gut zu dem Rührei passt. Doch das hat es! Was für eine tolle Inspiration. Vielen Dank.
LG Abraham