Low Carb Kartoffelpuffer mit Apfel-Zwiebel-Konfitüre

Vegetarisch

Low Carb Kartoffelpuffer mit Apfel-Zwiebel-Konfitüre

Meine Low Carb Kartoffelpuffer bestehen überwiegend aus Kürbis…

4 Portionen

Für die Kartoffelpuffer:
800 g Butternut-Kürbis, grob geraspelt
1 rote Zwiebel, fein gehackt
50 g Gouda mittelalt, gerieben
3 Eier Größe M
20 g Kartoffelfasern
1 TL Guarkernmehl
Salz und Pfeffer

Für die Apfel-Zwiebel-Konfitüre:
250 g rote Zwiebel, gehackt
1 kleiner Apfel, geschält und in kleine Stücke geschnitten
Etwas Kokosöl (und bei), zum Braten
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 185 Grad Umluft vorheizen.

Die Zutaten für die Kartoffelpuffer vermischen und auf zwei Backblechen mit Backpapier in 16 runde Fladen verteilen. Für 30 Minuten im Ofen backen.

Die Zwiebelstücke und den Apfel in einem Topf mit Kokosöl 15-20 Minuten braten und weich werden lassen. Dann pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Low Carb Kartoffelpuffer gemeinsam mit der Apfel-Zwiebel-Konfitüre anrichten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Powergemüse Kürbis.
Buch Powergemüse Kürbis

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 222 kcal
Kohlenhydrate: 23,6 g (2,0 BE / 2,4 KE)
Fett: 8,2 g
Eiweiß: 11,7 g

Guten Appetit


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen

Kommentare

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.

Zeige neuste älteste
HEIDI
HEIDI

Hallo Liebe Betti !!!!

Ich mal wieder !!! Heute hatte ich die Kartoffelpuffer aus geriebenen Karotten und Kohlrabi gebacken … Ansonsten wie im Rezept …. Die waren auch suuuuuper lecker !!!! Ich hatte eine Mischung aus Quark und etwas Griech.Joghurt gemischt mit Kräutern dazu… hat auch seeeehr gut geschmeckt….
Auf jeden Fall ist dieses Rezept wunderbar wandelbar…. Werde es demnächst mal mit Sellerie und ein paar Karotten probieren mal sehen wie das denn schmeckt bestimmt durch den Sellerie schön würzig….
Auf jeden Fall vielen Herzlichen Dank für dieses wunderbare Rezept und Deine immer wunderbaren Ideen die anscheinend nie ausgehen ….. GRINS !!! DANKE !!! Ein schönes Wochenende wünscht Dir mit gaaaaz vielen Lieben Grüssen HEIDI ……

HEIDI
HEIDI

Hallo Liebe Betti !!!!

Heute habe ich die Kartoffel-Puffer gebacken und bin total begeistert…. !!!! Die schmecken ja sowas von oberhammer Geil !!!! Besser wie echte Kartoffelpuffer…. !!! Sooooooooo lecker !!! DANKE DANKE !!!!!
Die werden hurtig wieder gemacht…. Mal sehen ich könnte mir vorstellen sie auch mal mit Karotten oder Zucchini oder aber auch mit Steckrübe zu machen … ich probiere es auf jeden Fall mal aus ….
Also nochmals vielen Herzlichen Dank für dieses Hammer Rezept…. !!!! Viele Liebe Grüsse aus dem verschneiten und kalten Vogelsberg von HEIDI ……

Dolma
Dolma

Hallo liebe Betti,
ich habe schon länger einen Jiiieper auf Kartoffelpuffer, aber leider mag ich den Butternut Kürbis nicht soooo sehr… hast du dafür auch eine Alternative parat? 🙂
Danke schon mal für die Info, habe übrigens heute dein neues Veggie Kochbuch bekommen, freue mich schon auf´s ausprobieren.
Alles Liebe wünscht dir die liebe Dolma 🙂

Ilka
Ilka

Hallo Betti , ich habe mich heute an deine „Kartoffelpuffer“ aus Kürbis geraspelt gewagt und voila, hier ist das Ergebnis.
Du wirst es nicht glauben, ich habe noch nicht getestet, erst musste das Foto zu dir.
Ich melde mich sicher noch 😁
Liebe Grüße, Ilka

IMG-20200123-WA0019.jpeg
Ilona
Ilona

Hallo Betti,
letzt dachte ich noch….wie könnte man Kartorffelpuffer nachbauen? und flugs kommt Dein Rezept! Es hat uns super geschmeckt, wir, mein Mann und ich kochen nur nach Deinen Rezepten und wir sind jedesmal schwer begeistert Seit zwei Wochen mache ich das „Intervallfasten“ 16 zu 8 und nun purzeln die Pfunde auch wieder. Vielen lieben Dank für Deine tollen Ideen und Deine wundervollen Rezepte!
Herzliche Grüße
Ilona