Low Carb Kartoffelpuffer mit Apfel-Zwiebel-Konfitüre

Low Carb Kartoffelpuffer mit Apfel-Zwiebel-Konfitüre

Meine Low Carb Kartoffelpuffer bestehen überwiegend aus Kürbis…

4 Portionen

Für die Kartoffelpuffer:
800 g Butternut-Kürbis, grob geraspelt
1 rote Zwiebel, fein gehackt
50 g Gouda mittelalt, gerieben
3 Eier Größe M
20 g Kartoffelfasern
1 TL Guarkernmehl
Salz und Pfeffer

Für die Apfel-Zwiebel-Konfitüre:
250 g rote Zwiebel, gehackt
1 kleiner Apfel, geschält und in kleine Stücke geschnitten
Etwas Kokosöl (und bei), zum Braten
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 185 Grad Umluft vorheizen.

Die Zutaten für die Kartoffelpuffer vermischen und auf zwei Backblechen mit Backpapier in 16 runde Fladen verteilen. Für 30 Minuten im Ofen backen.

Die Zwiebelstücke und den Apfel in einem Topf mit Kokosöl 15-20 Minuten braten und weich werden lassen. Dann pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Low Carb Kartoffelpuffer gemeinsam mit der Apfel-Zwiebel-Konfitüre anrichten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Powergemüse Kürbis.
Buch Powergemüse Kürbis

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 222 kcal
Kohlenhydrate: 23,6 g (2,0 BE / 2,4 KE)
Fett: 8,2 g
Eiweiß: 11,7 g


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb