Auberginen-Linsennudelsalat mit Pesto-Frischkäsedressing

Salate, Salatsoßen, Dressings und Dips Vegetarisch

Auberginen-Linsennudelsalat mit Pesto-Frischkäsedressing

Sättigende fleischlose Sommerküche…

4 Portionen

Für den Salat:
600 g Aubergine, in 1 cm große Würfel geschnitten
60 ml Olivenöl nativ extra (4 EL)
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Currypulver
1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
250 g Rote Linsen Spirelli (und bei)
300 g Kirschtomaten, halbiert oder geviertelt
100 g Frühlingszwiebel, in Ringe geschnitten

Für das Dressing:
50 g Frischkäse
50 g Tomaten-Pesto (selbst gemacht oder gut gekauft)
1 EL heller Balsamico-Essig
1 TL Erythrit (und bei)
2 EL Wasser
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Die Auberginenwürfel mit dem Olivenöl und den Gewürzen mischen und diese dann auf einem Backblech verteilt für 25-30 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

Die roten Linsennudeln nach Packungsvorgabe kochen. In einem Küchensieb abgießen und kalt abschrecken.

Alle Zutaten für den Salat in eine große Schüssel füllen und diese gut durchmischen.

Nun die Zutaten für das Salatdressing mit einem Schneebesen in einem Schälchen anrühren und dieses kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing anschließend unter den vorbereiteten Salat heben und dann direkt genießen.

Der Auberginen-Linsennudelsalat mit Pesto-Frischkäsedressing ist ein gehaltvoller Sommersalat, der sich perfekt als fleischlose Komplettmahlzeit anbietet. Man kann ihn auch gut über Nacht im Kühlschrank aufbewahren und hat so am nächsten Tag gleich eine schöne Pausenmahlzeit. Ich habe mir davon auch schon mit ins Schwimmbad genommen und es ist einfach herrlich, wenn das Loch im Bauch riesengroß ist und man die kleine Kühltasche öffnet und den leckeren Salat rausholt und genussvoll wegfuttert.

Und ja, der Salat hat pro Portion nicht gerade wenige Kohlenhydrate, gerade wenn man sich im Low-Carb-Universum bewegt. Ich verweise deshalb wie immer bei diesen Rezepten darauf, dass ich bis 100  g Kohlenhydrate am Tag esse und da auch eine gute Portion Linsennudeln leicht unterbringen kann. Wem das zu viel ist, kann das für sich ja gerne anders machen. Feel free!

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Vegetarisch Low Carb.
Buch Vegetarisch Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 494 kcal
Kohlenhydrate: 46,9 g (3,9 BE / 4,7 KE)
Fett: 23,6 g
Eiweiß: 19,2 g

Guten Appetit


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
Kommentare dieses Artikels abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
4 Kommentare
Zeige neuste
älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen