Lauch-Karottenfrittata mit Bratwurstbällchen

Fleisch

Lauch-Karottenfrittata mit Bratwurstbällchen

Noch eine Frittata, die ganz laut „Iss mich“ ruft…

2 Portionen

200 g grobes Bratwurstbrät in kleine Kugeln gerollt
200 g Karotten in Würfel geschnitten
250 g Lauch in Ringe geschnitten
4 Eier Größe M
20 g Mandelmus hell
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Eine ofengeeignete höhere Pfanne auf dem Herd erhitzen. Die Bratwurstkugeln in der heißen Panne für 3-4 Minuten braten. Da braucht es kein zusätzliches Fett. Dann die Karotten und den Lauch hinzufügen und gemeinsam für weitere 4-5 Minuten braten. Die Eier und das Mandelmus pürieren und die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Eiercreme in der heißen Pfanne verteilen und dann für 10-15 Minuten in den Ofen stellen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 532 kcal
Kohlenhydrate: 14,0 g (1,2 BE)
Fett: 34,9 g
Eiweiß: 36,7 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Jule S.
Jule S.

Was könnte man alternativ zum Mandelmus nehmen?
Mein Sohn ist Allergiker, es darf nichts mit Nüssen oder Schalenfrüchten sein.

Danke schon mal für deine Antwort.

Petra S.
Petra S.

Boah, ist das lecker und so einfach und schnell gemacht. Genau meinst 😊 Ich hatte den Lauch mit Paprika ersetzt, hat auch fantastisch geschmeckt.

Manfred
Manfred

Hallo Betti,
das Gericht hat super lecker geschmeckt.
Die Karotten würde ich gerne ersetzen, gekochte Karotten haben einen Glyx von 85.
Was würdest Du als Ersatz für die Karotten nehmen?

Liebe Grüße
Manfred

Marianne
Marianne

Liebe Betti,
ich habe die Frittata im Ofen und musste mangels ofengeeigneter Pfanne alles in eine Auflaufform umschichten ( vorher auch in 2 Pfannen verteilen beim Anbraten, was etwas umständlich ist ;).
Da ich für 4 Personen eine größere, höhere Pfanne brauche und mir eine anschaffen möchte, würde mich interessieren, welches Modell du benutzt. Evtl. gibt es die in diversen Größen.
Danke und ich bin gespannt, wie dein Rezept mundet :), riechen tut es bereits lecker.
Liebe Grüße
Marianne

Marianne
Marianne

Es war köstlich!

Eva
Eva

Vielen Dank für das tolle einfache Rezept. Es war sehr lecker …..