Konjaknudeln Cosa Nostra

Fleisch

Konjaknudeln Cosa Nostra
Konjaknudeln Cosa Nostra

Da schmatzt der Pate laut…

2 Portionen

150 g Konjaknudeln getrocknet (Gutscheincode nicht vergessen)
225 g Salsiccia-Wurstbrät (alternativ grobes rohes Wurstbrät, mit italienischen Gewürzen gepimpt)
50 g rote Zwiebeln, gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 Sardellen in Öl, fein gehackt
150 g orangene Paprika, gewürfelt
250 g Kirschtomaten geviertelt
1 EL Tomatenmark, doppelt konzentriert
2 TL Oregano, getrocknet
1 MSP Chilipulver
50 ml Sahne
30 g Parmesan, fein gerieben
Salz und Pfeffer

Die Konjaknudel für 10 Minuten in reichlich Wasser kochen und dann abgießen und im Sieb nochmal mit Wasser abspülen.

Das Wurstbrät ohne zusätzliches Fett in einem Topf krümelig anbraten. Die Zwiebelwürfel zufügen und im Bratfett mit dem Fleisch glasig dünsten. Dann die Knoblauchwürfel und die Sardellen hinzugeben und kurz mitbraten. Anschließend die Paprikawürfel, die Kirschtomaten, das Tomatenmark, den Oregano und das Chilipulver zufügen. Alles gemeinsam für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Nun die gekochten Konjaknudeln, die Sahne und den Parmesan untermischen. Zum Schluss noch die Nudelpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann genießen.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Abnehmen mit Konjak.
Buch Abnehmen mit Konjak

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 503 kcal
Kohlenhydrate: 13,9 g (1,1 BE)
Fett: 31,0 g
Eiweiß: 29,5 g

Guten Appetit

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung
Spare 10% mit dem Rabattcode HAPPYCARB10 bei jedem Einkauf bei shileo.de.
Spare 10% beim Einkauf im Shileo-Shop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Sarah
Sarah

And the Oscar goes to Bettina Meißelbach🌟🏆🌟komme gerade aus der Küche und bin einfach nur glücklich 🙆es schmeckt einfach nur toll!!!!Gut die Konsistenz der Konjaknudeln ist etwas komisch am Anfang aber sonst einfach nur suuuper.Jetzt kann ich endlich wieder “ Nudeln“ essen😂Und das ohne Angst vor Kohlenhydrate zu haben.So nun werde ich mir als nächstes dein Kochbuch Abnehmen mit Konjak bestellen!!!!!Du bist mein Kochprofi😊Daaaaaaaanke😘

Sarah
Sarah

Halli Hallo liebe Bettina🤗Heute habe ich zum ersten Mal Konjaknudeln gekauft.Wenn ich ehrlich bin Nudeln fehlen mir doch ganz schön 😑.Ich habe Low Carb Nudeln probiert aus Linsenmehl aber die fand ich schrecklich.Nun bin ich auf die Konjaknudeln gespannt .Ich werde dein Rezept etwas abwandeln müssen da ich Vegetarier bin denke aber dass es trotzdem super gut schmecken wird😋Freue mich schon sehr auf dein Vegetarisches Kochbuch von dem du erzählt hast das es nächstes Jahr herauskommt.Kann es kaum erwarten😊Werde berichten wie es mit den Konjaknudeln geklappt und vor allem geschmeckt hat denke aber nachdem ALLE so positiv davon erzählt haben das es uns auch schmecken wird.Vielen lieben Dank an dich und deinen Mann für die Arbeit die ihr für uns alle hier leistet und natürlich auch für die Zeit die ihr dafür investiert.Ich finde das sollte mal im Fernsehen gezeigt werden denn deine Lebensgeschichte finde ich schon bemerkenswert!!!!!Naja auf jeden Fall seit ihr (du und dein Mann) meine persönlichen SUPERSTARS 😁😎L.G. und ein schönes Wochenende 😘

Birgit
Birgit

Hi Betti,
ich habe gerade zum ersten Mal die Konjaknudeln gegessen……hammermäßig!!! Mir kommt keine andere Sorte mehr in den Topf.
Auch die Soße war schnell zubereitet und sehr schmackhaft. Super Rezept 🙂

annette
annette

Guten abend liebe betti,
so heute gab es zum ersten mal die nudeln….super sind die….da hast du dir ein tolles rezept dazu ausgedacht und ich freue mich auf viele weiter. bin erst ewig um eine bestellung rumgeschlichen, weil ich die befürchtung hatte, dass sie so labberig sind wie die weißen nudeln vom chinesen…..der reis wird auch bald versucht.
ich wünsche dir einen guten wochenbeginn und drücke dich
lg
annette

Annika
Annika

Also ich habe die Sardellen weggelassen (mein Mann hasst die leider..) und statt dem Wurstbrät Pulled Pork genommen. Aber es wurde wirklich unheimlich lecker! Ich hatte eine riesige Pfanne gemacht und wir haben alles leer gefuttert…und danach fast geplatzt.. 😉 Großes Kompliment für dieses unglaublich leckere Rezept!