Konjaknudeln Cosa Nostra

Konjaknudeln Cosa Nostra

Da schmatzt der Pate laut…

2 Portionen

150 g Konjaknudeln getrocknet (Gutscheincode nicht vergessen)
225 g Salsiccia-Wurstbrät (alternativ grobes rohes Wurstbrät, mit italienischen Gewürzen gepimpt)
50 g rote Zwiebeln, gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 Sardellen in Öl, fein gehackt
150 g orangene Paprika, gewürfelt
250 g Kirschtomaten geviertelt
1 EL Tomatenmark, doppelt konzentriert
2 TL Oregano, getrocknet
1 MSP Chilipulver
50 ml Sahne
30 g Parmesan, fein gerieben
Salz und Pfeffer

Die Konjaknudel für 10 Minuten in reichlich Wasser kochen und dann abgießen und im Sieb nochmal mit Wasser abspülen.

Das Wurstbrät ohne zusätzliches Fett in einem Topf krümelig anbraten. Die Zwiebelwürfel zufügen und im Bratfett mit dem Fleisch glasig dünsten. Dann die Knoblauchwürfel und die Sardellen hinzugeben und kurz mitbraten. Anschließend die Paprikawürfel, die Kirschtomaten, das Tomatenmark, den Oregano und das Chilipulver zufügen. Alles gemeinsam für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Nun die gekochten Konjaknudeln, die Sahne und den Parmesan untermischen. Zum Schluss noch die Nudelpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann genießen.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Abnehmen mit Konjak.
Buch Abnehmen mit Konjak

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 503 kcal
Kohlenhydrate: 13,9 g (1,1 BE)
Fett: 31,0 g
Eiweiß: 29,5 g

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Guten Appetit