Entenbrust in würziger Erdnusssoße mit Butter-Karottengemüse

Fleisch

Entenbrust in würziger Erdnusssoße mit Butter-Karottengemüse

Low Carb ist so lecker…

4 Portionen

1 große Entenbrust á 450 g Gewicht, mit Salz und Pfeffer gewürzt

Für die Tomaten-Erdnusssoße:
80 g Schalotten, oder Rosé-Zwiebel, fein gehackt
1 TL rote Currypaste
400 g gehackte Tomaten, aus der Dose
100 ml Tomatenketchup zuckerfrei
150 ml Gemüsebrühe
2 EL helle Sojasoße
50 g Erdnussmus (und bei)
Salz und Pfeffer

Für das Butter-Karottengemüse:
15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL)
1 kg Karotten, in dünne Scheiben gehobelt
2 EL 8-Kräuter-Mischung, frisch oder TK
40 g Butter
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen

In einer Pfanne ohne Fett die Entenbrust auf der Hautseite 4-5 Minuten scharf anbraten. Dann drehen und die Fleischseite 3-4 Minuten mit hoher Hitze braten. Anschließend die Entenbrust in ein Alufolienschiffchen mit der Hautseite oben, offen in den Backofen legen. Für 12 bis 15 Minuten im Ofen backen. Die Dauer hängt etwas davon ab, wie rosa man das Fleisch mag. Danach aus dem Ofen nehmen und das Fleisch für 7-8 Minuten ruhen lassen.

Das Bratfett der Entenhaut aus der Pfanne in einen Topf geben und die Schalottenwürfel darin glasig anbraten und darunter die rote Currypaste mischen. Anschließend die gehackten Dosentomaten, den zuckerfreien Ketchup, die Gemüsebrühe und die beiden Esslöffel Sojasoße unterrühren. Die würzige Tomatensoße für 10 Minuten kochen lassen und dann pürieren. Anschließend noch das Erdnussmus mit einem Schneebesen unterrühren und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Während die Tomatensoße kocht, in einem Topf einen Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Karottenscheiben für 3-4 Minuten anbraten. Dann den Deckel schließen und die Karottenscheiben für 4-5 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren, damit das Gemüse gleichmäßig gart. Am Ende noch die Kräuter und die Butter unter die Karottenscheiben mischen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

Nun die Entenbrust in Scheiben schneiden. Den ausgetretenen Fleischsaft unter die Tomaten-Erdnusssoße rühren..

Jetzt das Karottengemüse mit der Tomaten-Erdnusssoße und den Entenstreifen anrichten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 578 kcal
Kohlenhydrate: 20,6 g (1,7 BE / 2,1 KE)
Fett: 38,2 g
Eiweiß: 28,5 g

Guten Appetit

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen