Marmor-Tassenkuchen mit Früchten

Backen Frühstück

Marmor-Tassenkuchen mit Früchten

Die kleinen Tassenküchlein sind einfach immer klasse…

1 Portion

1 Ei, Größe M
20 ml Milch
20 ml Wasser
10 g Kokosmehl (und bei)
5 g Eiweißpulver Vanille (und bei)
1 TL Stevia-Streupulver mit Erythrit
1/4 TL Backpulver
5 g Kakaopulver (und bei)
10 g Haselnussmus (und bei)
10 g Haselnüsse, gehackt
75 g frische Erdbeeren, geviertelt, alternativ andere saisonale Früchte
75 g frische Kiwi, in Stücke geschnitten, alternativ andere saisonale Früchte

Das Ei mit der Milch und dem Wasser in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die trockenen Zutaten bis einschließlich zum Backpulver in einem anderen Behälter vorweg mischen und dann mit einem Schneebesen in Portionen unterdie Eiermischung rühren.

2/3 des Teiges in eine größere schön geformte Tasse geben. Unter den restlichen Teig das Kakaopulver, das Haselnussmus und die gehackten Haselnüsse mischen. Den dunklen Teig in die Tasse auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel spiralförmig mischen. Für etwa 3 – 4 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle damit. Anschließend direkt aus der Tasse genießen oder auf einen Teller kippen und mit dem Obst servieren.

Wer keine Mikrowelle besitzt oder generell keine verwenden mag, kann auch den Backofen nutzen. Dann den Teig besser in 2 Muffinförmchen füllen, da eine Tasse lange braucht um heiß zu werden. Als kleine Muffins gebacken, reichen im Ofen 20 Minuten und das leckere Frühstück ist schmausebereit. Ich verwende dann immer meine praktische Silikonform, denn da hängt nichts an und es muss nicht zusätzlich gefettet werden.

So ein kleiner Tassenkuchen ist schnell gemacht als leckeres Frühstück. Aber auch zum Nachmittagskaffee, oder wenn die Seele ganz laut KUCHEN ruft, ist so ein kleiner Mini-Kuchen ein toller Genuss. Dabei von den Kalorien her überschaubar und vollgepackt mit Eiweiß, gesunden Fetten und natürlich einem ordentlichen Vitaminstoß aus den Früchten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Mein liebstes Low-Carb-Backbuch.
Buch Mein liebstes Low-Carb-Backbuch

Die Nährwerte* pro Portion/Person:
Kalorien: 362 kcal
Kohlenhydrate: 16,6 g (1,4 BE / 1,7 KE)
Fett: 21,2 g
Eiweiß: 19,0 g

Guten Appetit

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Xucker.de einkaufen

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
Kommentare dieses Artikels abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
15 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen