Easy-Low-Carb-Brötchen

Backen

Easy-Low-Carb-Brötchen

Ein lockeres Allround-Brötchen, was geschmacklich zu allem passt…

6 Brötchen

200 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
2 Eier Größe M
65 g Haferkleie
45 g Eiweißpulver Natural
45 g Gold-Leinsamenmehl entölt
15 g Flohsamenschalen
1 TL Salz
1,5 TL Backpulver

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten auf einen Schlag in eine Rührschüssel geben und vermengen. 5 Minuten stehen und quellen lassen. Dann mit den Händen 6 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Kreuzweise einschneiden. Für 25-30 Minuten backen.

Wer mag, kann das Brötchen mit Sesam oder gehackten Nüssen „auffetten“. Perfekt mit einem Aufstrich auf Avocado-Basis.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Mehr Low-Carb-Lieblingsrezepte.
Buch Mehr Low-Carb-Lieblingsrezepte

Die Nährwerte* pro Brötchen (von insgesamt 6):
Kalorien: 121 kcal
Kohlenhydrate: 6,5 g (0,5 BE)
Fett: 3,4 g
Eiweiß: 12,8 g

Guten Appetit

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

290
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Kirsten
Kirsten

Moin meine liebe Bettina,

lese ja öfter heimlich still und leise mal mit und mag an dieser Stelle dazu nur sagen:
Egal was Du in Zukunft verlangst, ich zahle es – ohne zu meckern!!!!!!
So ein klasse Coaching – da mag ich nicht mehr drauf verzichten 🤗🏆
In der freien Wirtschaft wäre da mit Sichheit der eine oder andere Euro mehr zu verdienen. 🤔💰
Die Quintessenz ist doch an dieser Stelle die Wirtschaftlichkeit mit der Freiheit, das zu tun, hinter dem man stehen kann in Einklang zu bringen.
So ensteht Lebensqualität und ihr seid da ganz sicher auf dem richtigen Weg.
Herzliche Grüsse aus dem sonnigen Rurauenland sendet
Kirsten😎

Biggi
Biggi

Hallöchen. Ich bin neu hier, mir hat die Seite und Deine Geschichte aber so gut gefallen, dass ich nun öfter nach Rezepten auf dieser Seite suchen werde. Was mich ein wenig stört ist die Tatsache, dass hinter den Zutaten meist der größte Internethandel a….de genannt wird, wo es doch viele Läden und Drogeriemärkte gibt, wo man sich die Zutaten besorgen kann. Selbst online gibt es zahlreiche Shops. Sicherlich ist das von deiner Seite aus als Hilfe gemeint, aber ich bin nicht der Meinung dass man a….de unterstützen sollte, aber jeder wie er meint.
Jedenfalls danke ich Dir sehr für Dein Engagement auch anderen Menschen helfen zu wollen und dass du das zu Deiner Passion gemacht hast. Man merkt die Liebe, die in dieser aufwendigen Website steckt und das genau macht es aus, warum ich diese Seite nun auch zu meinem Favoriten erkläre, denn Low Carb Rezepte gibt es schließlich überall. ..
Ganz liebe Grüße – bis zum nächsten Kommentar, den ich abgeben werde, wenn ich einiges leckeres kredenzt habe.

Anonym
Anonym

Hi Betti, bei mir ist der Brötchenteig immer sehr dünn und klebrig. Er lässt sich ganz schlecht formen weil er so klebt. Die Brötchen schmecken aber trotzdem ganz toll. LG Fiddi

Uli
Uli

Gerade fertig geworden. Eines direkt probiert. Schmeckt sehr lecker, liebe Betti
LG vom Niederrhein

Uli

image.jpg
Marion
Marion

Also, habe die Brötchen heute getestet….ab jetzt bist Du meine neue Low Carb Königin 🙂 Die sind ja sooo toll und lecker. Kommen verdammt nah an „normale“ Brötchen ran 😀 Nur an der Optik muss ich noch pfeilen, lol. Aber die gibt es definitiv öfter 🙂 Vielen lieben Dank für die tollen Rezepte