Happy Carb “On Air”

Tagebuch

Happy Carb “On Air”

Du liest nicht so gerne und würdest mich viel lieber mal hören?

Dann freue dich, denn im Rahmen der Low Carb Challenge bei Paul Kliks wurde ich vom Meister

10994342_964203950257540_7693089976889625993_n

persönlich befragt und das Telefonat wurde sogar aufgezeichnet.

Um Himmels Willen, wirst du jetzt vielleicht denken…

Und wirklich, was war ich nervös.

Fühlt sich total seltsam an die eigene Stimme, die man selbst ja ganz anders im Ohr hat, zu hören.

Viel Spaß beim Lauschen meiner Worte.

Zu meinem Geblubber geht es ganz einfach, wenn du jetzt auf das folgende Bild klickst…Happy Carb On AirLiebe Grüße Betti

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Happy Carb “On Air”"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Anja

Hallo, liebe Betti, toll war es, deine Stimme mal zu hören. Auch wenn ich ehrlich gesagt Pauls Interview-Stil nicht ganz gelungen finde. Er sollte beim Schreiben bleiben. 😉 ABER – das ist nur meine persönliche Meinung. Dein Beitrag war toll! Du hast hoffentlich wieder ganz viele Menschen motiviert, es mit ihrer low carb Methode zu versuchen! (Dass Paul so dünne Fragen stellt ist ein anderes Thema. 😉 )
Lieber Gruß von Anja

Coach Paul

Hi Anja 🙂 lieben DAnk für Dein Feedback. Ich bin daran natürlich immer interessiert mich zu verbessern. Was hätte dich besonders interessiert? Was für Fragen hättest Du Bettina gestellt?

Gitte
Gitte

Und einfach toll und großes Lob für den Gestalter dieses Blogs! (Dein Mann, nicht wahr?). Er macht das wirklich sehr gut: technisch höchst versiert und vom Design her absolut ansprechend. Bitte weitergeben an ihn, ja?

Liebe Grüße, liebe Betti,
Gitte

Marc Winking

Hi Betti, das ging schnell – Oliver hat sich ins Zeug gelegt und ein neues Logo für die Abspeck Blogger erfunden, dass an das alte erinnert, aber doch was neues ist:

Alle Infos zum Einbinden in Deine Seiten findest Du hier:
http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/abspeckbloggerlogos.html

Würde mich freuen, wenn das neue/alte Logo wieder auf deinen Seiten erscheint – gemeinsam sind wir stark!

Bitte kurz melden, wenn Du es eingebunden hast, dann wird dein Blog auch auf der Startseite aufgeführt.

Viele Grüße,
Marc

Marc Winking

Hallo lieber Abspeckblogger!

Mario von destination99 hat ja leider mit der Bloggerei aufgehört, aber bei uns gibt es die alte Liste – und sie wird nicht nur fortgeführt, sondern ist ein BlogRadar, dh. die neuesten Posts stehen als Anriss immer oben.

Hier ist die Bekanntgabe, dass Mario uns unterstützt: http://kochkatastrophen.blogspot.de/2015/08/blog-wir-haben-das-projekt.html

Und hier ist der direkte Link zum neuen BlogRadar Abspeckblogger: http://kochkatastrophen.blogspot.de/p/abspeckblogger.html

Sobald ich ein neues Logo zum Einbinden habe, bekommst Du den Link umgehend zugeschickt.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Logo und Link dann in dein Blog einbindest, zum Dank wirst Du dann auf unserer Startseite gelistet:
http://kochkatastrophen.blogspot.de/#verlinktvon

Ich hoffe, Dir gefällt die neue Heimat der Abspeckblogger und Du kriegst haufenweise Leser darüber.

Viele Grüße,
Marc Winking

Gitte
Gitte

Bericht gehört und nun auch Deine nette Stimme kennengelernt (ist ja eigentlich unfair, dieses “einseitge Kennen”, gell Betti? ;-)). Ich schließe mich an: schönes Interview.

Liebe Grüße, Gitte

wpDiscuz