Dänische Cowboygryde

Suppen und Eintöpfe

Dänische Cowboygryde

Ich liebe gehaltvolle Eintopfküche aus aller Herren Länder…

5 Portionen

15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL)
200 g mageres Rinderhackfleisch
125 g Bacon, in Würfel geschnitten
150 g rote Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 TL rote Currypaste
400 g Lauch, in Ringe geschnitten
400 g Pastinaken, in Würfel geschnitten
400 g Karotten, in Würfel geschnitten
800 g gehackte Tomaten, aus der Dose
100 ml Ketchup zuckerfrei
300 ml Gemüsebrühe
1 TL Senf, mittelscharf
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, geräuchert
2 Lorbeerblätter
250 g Kidneybohnen, aus der Dose, abgespült und abgetropft
150 g Chili-Kabanossi, in Scheiben geschnitten

Einen großen Topf nehmen und einen Esslöffel Olivenöl darin erhitzen. Das Rinderhackfleisch krümelig braten. Dann die Baconwürfel und die Zwiebelwürfel zufügen und alles gemeinsam für 3-4 Minuten braten. Anschließend die gehackten Knoblauchzehen und die rote Currypaste zufügen und beides unter den Topfinhalt mischen und kurz anrösten.

Nun das Gemüse bis zu den Karotten untermischen und alles kurz braten. Danach mit den gehackten Tomaten, dem zuckerfreien Ketchup und der Gemüsebrühe ablöschen. Nun noch den Teelöffe Senf, die beiden Paprikapuler und die Lorbeerblätter hinzufügen. Den Suppentopf jetzt für 15-20 Minuten kochen lassen. Dabei hin und wieder durchrühren, damit am Boden nichts anhängt.

Anschließend die Kidneybohnen, wie auch die in Scheiben geschnittenen Chili-Kabanossiwürste zum Eintopf geben und alles warmziehen lassen. Zum Schluss die Lorbeerblätter aus der Suppe nehmen und die fertige Cowboygryde mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe schmeckt aufgewärmt klasse, es lohnt also eine etwas größere Portion zu kochen und braucht vor den Reste keine Angst zu haben. Ein toller Wintertopf, der auch als Partysuppe sicher gut ankommt.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Suppen und Eintöpfe Low Carb.
Buch Suppen und Eintöpfe Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 5):
Kalorien: 479 kcal
Kohlenhydrate: 37,0 g (3,1 BE / 3,7 KE)
Fett: 23,2 g
Eiweiß: 27,8 g

Guten Appetit

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen

4 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen