Spargel-Avocado-Eiersalat

Salate, Salatsoßen, Dressings und Dips Vegetarisch

Spargel-Avocado-Eiersalat

Entgiftungsküche für Genießer…

2 Portionen

Die Salatzutaten:
350 g weißer Spargel, geschält in mundgerechte Stücke geschnitten
350 g grüner Spargel, an den Enden geschält, in mundgerechte Stücke geschnitten
10 g Butter
etwas Erythrit (und bei) und Salz
4 hartgekochte Eier, in kleine Stücke geschnitten
150 g Avocado, in kleine Würfel geschnitten

Für das Dressing:
50 g Kräuterfrischkäse
1 TL Senf, mittelscharf
2 TL Dill, frisch oder TK
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1 EL Gurkensud, aus einem Glas Gewürzgurken
Salz und Pfeffer

Die Spargelstücke in etwas Wasser mit der Butter, etwas Erythrit und Salz für 8-12 Minuten bissfest garen. Die Dauer hängt von der Dicke der Spargelstücke ab. Dann in einem Küchensieb abgießen und abkühlen lassen.

Die kompletten Zutaten für den Salat in eine Schüssel geben. Das Dressing anrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und dann unter die Salat heben. Am Ende nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat für 1-2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Spargel und Avocado sind beides tolle Lebensmittel für eine gute Entgiftung. Beides sind nämlich glutathionreiche Gemüse, bzw. Avocado fällt botanisch unter die Beeren, also unter das Obst. Die wichtige Aminosäure Glutathion ist an nahezu allen Stoffwechselvorgängen beteiligt und reguliert unsere Entgiftung. Besonders die Phase-II-Entgiftung wird durch das Glutathion unterstützt. Schadstoffe werden abgebaut und der oxidative Stresspegel im Körper sinkt. Der Körper kann Glutathion aus den drei Aminosäuren Cystein, Glutamin und Glycin zwar selbst herstellen, aber das funktioniert manchmal nicht ganz optimal, zum Beispiel bei Stress, Erkrankungen oder wenn die Genetik nicht ganz optimal ist. So kann Glutathionmangel entstehen, der Entzündungen fördert und uns müde und kaputt fühlen lässt. Mit Spargel und Avocado lässt sich lecker Glutathion auf den Teller zaubern und wir unterstützen unseren Körper mal wieder ganz einfach mit leckerem Essen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Vegetarisch Low Carb.
Buch Vegetarisch Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 490 kcal
Kohlenhydrate: 9,8 g (0,8 BE / 1,0 KE)
Fett: 39,1 g
Eiweiß: 22,9 g

Guten Appetit

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen

13 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen