Hüttenkäse Sommersalat

Salate, Salatsoßen, Dressings und Dips Vegetarisch

Hüttenkäse Sommersalat

Ein perfektes Essen an einem heißen Sommerabend…

2 Portionen

350 g Landgurke, in dünne Scheiben geschnitten/gehobelt
1/2 TL Salz
300 g Hüttenkäse / körniger Frischkäse, 20% Fett
250 g Kirschtomaten, halbiert oder geviertelt
50 g rote Zwiebel, gehackt
2 EL Dill, frisch oder TK
2 TL Sahne-Meerrettich
1 EL Olivenöl nativ extra
1 EL Limettenaft, frisch gepresst
1 TL Erythrit (alternativ)
25 g Walnüsse, grob gehackt
Salz und Pfeffer

Die Gurkenscheiben mit Salz bestreuen und in einem Sieb für etwa 20-30 Minuten abtropfen lassen.

Anschließend die kompletten Zutaten des Salates mischen, abschmecken und im Kühlschrank durchkühlen lassen. Der Sommersalat erfrischt und spendet dem Körper Flüssigkeit und Mineralstoffe, ohne jedoch zu schwer zu sein.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 384 kcal
Kohlenhydrate: 14,4 g (1,2 BE / 1,4 KE)
Fett: 25,9 g
Eiweiß: 24,5 g

Guten Appetit

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Werbung

Kommentare

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.

neuste älteste
Griti
Griti

Danke für das tolle Rezept. Phantastisch und bei diesen Temperaturen einfach erfrischend gut und soooo lecker 👍

Silke Kobow
Silke Kobow

Liebe Betti,

den Salat hatte ich am Freitag für eine Feier gemacht. So lecker!!!!
Vor allem auch die Gäste, die wegen des Hüttenkäses skeptisch waren wurden eines Besseren belehrt. Ich habe das Rezept ein paar Mal rausgegeben, und auch bei uns wird es ins Repertoire aufgenommen.
Vielen herzlichen Dank für dieses (wieder mal) tolle Rezept.
Herzliche Grüße aus dem sonnigen Hamburg
Silke

Chris(tine)
Chris(tine)

Liebe Betti, superlecker, hier zum sehr späten Frühstück ;). Ein bissl verändert, danach, was halt da war: Statt Dill Schnittlauch, statt Walnüssen ein paar Mandelblättchen und noch Kurkumapulver dazu, hmmm! Sonnige Grüße von Chris(tine)

Elkfred vom Hasen
Elkfred vom Hasen

Moin Betti, habe heute wieder mal dein leckeren Salat zubereitet. Ich bin eigentlich nicht so der Hüttenkäse Fan, aber diese Variante ist so lecker. Danke, für das leckere Rezept.
LG
Andrea

Tanja
Tanja

Super lecker dieser Salat! Schnell und einfach gemacht! Schmeckt sehr erfrischend! Kann man nur weiter empfehlen!