Honigmelone mit Schinken und Sweet-Basilikum-Pesto

Frühstück

Honigmelone mit Schinken und Sweet-Basilikum-Pesto

Da weht ein Hauch von Feinkost durch die Küche…

2 Portionen

300 g Honigmelone in mundgerechte Stücke geschnitten
150 g Südtiroler Schinken dünn geschnitten

Sweet-Basilikum-Pesto
10 g gehackte Walnüsse
10 g Puder-Erythrit
10 g Basilikumblätter frisch
25 ml Olivenöl nativ extra

Die Zutaten für das süße Basilikum-Pesto pürieren.

Die Honigmelone auf einem Teller anrichten und den Schinken darauf legen. Dann mit dem Pesto beträufeln und genießen.

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 412 kcal
Kohlenhydrate: 19,8 g
Fett: 24,3 g
Eiweiß: 24,0 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier geht es zum Happy Shop.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Honigmelone mit Schinken und Sweet-Basilikum-Pesto"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Martina
Martina

Pesto als süsse Variante – so einfach wie genial!
Martina

wpDiscuz