Lachsspargel alla panna

Fisch

Lachsspargel alla panna

Deutscher Spargel mit italienischer Note…

2 Portionen

800 g Spargel, geschält, in mundgerechte Stücke geschnitten (Ausgangsgewicht etwas mehr als 1 kg)
15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL)
80 g TK-Erbsen
100 ml Sahne
50 ml Milch
25 g Parmesan, fein gerieben
1 Msp. Johannisbrotkernmehl
100 g geräucherter Lachs, in Streifen geschnitten
Salz und Pfeffer

Eine größere hohe Pfanne mit Deckel nehmen und den Spargel in einem Esslöffel Olivenöl für 4-5 Minuten anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann die gefrorenen Erbsen und die Sahne/Milch untermischen und alles zusammen für 5-7 Minuten, je nach Dicke der Spargelstücke, bei geschlossenem Deckel garen lassen. Als Nächstes zur Bindung die Messerspitze Johannisbrotkernmehl mit einem Schneebesen in die Soße rühren.

Anschließend den geriebenen Parmesan unterheben und den geräucherten Lachs in das Gericht rühren. Den Lachs kurz in der heißen Soße ziehen lassen und am Ende das fertge Gericht bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 469 kcal
Kohlenhydrate: 13,6 g (1,1 BE / 1,4 KE)
Fett: 32,9 g
Eiweiß: 24,9 g

Guten Appetit


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Xucker.de einkaufen

4 Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
Bild 0
 
Bild 1
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
Zeige neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Helga
Helga

Liebe Betti, ein super Rezept. Es hat uns sehr gut geschmeckt und gesund ist es auch noch.
Demnächst gibt es mal Konjaknudeln absolutes Neuland.
Danke für das schmackhafte Rezept.
Mein Rezeptbild ist für 3 Personen gekocht😂 LG Helga

20200530_121420.jpg
Birgit
Birgit

Hallo Betti,
das Spargel so vielseitig zubereitet werden kann, ist mir erst durch Deine Rezepte klar geworden. Gerade gebratener Spargel schmeckt mir besonders gut. Das Gericht war mal wieder sehr, sehr lecker. Da mein Kühlschrank keinen Lachs hergab, habe ich gewürfelten Kochschinken zugefügt. Kommenden Sonntag gibt es eine Wiederholung , dann auch mit Lachs, denn am schönsten ist doch in der Küche die Abwechselung.
LG Birgit