Lachsspargel alla panna

Lachsspargel alla panna

Deutscher Spargel mit italienischer Note…

2 Portionen

800 g Spargel, geschält, in mundgerechte Stücke geschnitten (Ausgangsgewicht etwas mehr als 1 kg)
15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL)
80 g TK-Erbsen
100 ml Sahne
50 ml Milch
25 g Parmesan, fein gerieben
1 Msp. Johannisbrotkernmehl
100 g geräucherter Lachs, in Streifen geschnitten
Salz und Pfeffer

Eine größere hohe Pfanne mit Deckel nehmen und den Spargel in einem Esslöffel Olivenöl für 4-5 Minuten anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann die gefrorenen Erbsen und die Sahne/Milch untermischen und alles zusammen für 5-7 Minuten, je nach Dicke der Spargelstücke, bei geschlossenem Deckel garen lassen. Als Nächstes zur Bindung die Messerspitze Johannisbrotkernmehl mit einem Schneebesen in die Soße rühren.

Anschließend den geriebenen Parmesan unterheben und den geräucherten Lachs in das Gericht rühren. Den Lachs kurz in der heißen Soße ziehen lassen und am Ende das fertge Gericht bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Einfach Lecker Low Carb.
Buch Einfach Lecker Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 469 kcal
Kohlenhydrate: 13,6 g (1,1 BE / 1,4 KE)
Fett: 32,9 g
Eiweiß: 24,9 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb