Konjakreispfanne mit Garnelen

Fisch

Konjakreispfanne mit Garnelen

Schön asiatisch angehaucht…

2 Portionen

125 g Konjakreis getrocknet (Gutscheincode nicht vergessen)
1 EL Kokosöl (und bei)
200 g Gemüsezwiebel, gehackt
400 g Brokkoliröschen
2 Eier, Größe L
1 TL Sambal Oelek
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 EL helle Sojasoße

Für die Garnelen:
1 TL Kokosöl
250 g Garnelen, roh und geschält
1/2 TL rote Currypaste
Salz und Pfeffer

Einen Topf mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Den trockenen Konjakreis ins Wasser geben und für 10 Minuten kochen lassen. Dann die Herdplatte ausschalten und den Reis weitere 10 Minuten im heißen Wasser ziehen lassen. Anschließend in einem Sieb abgießen und nochmal mit heißem Wasser abspülen. Das Wasser gut abschütteln, damit der Konjakreis nicht zu nass ist.

Einen Esslöffel Kokosöl in einem größeren Topf oder einem Wok erhitzen und die Gemüsezwiebelwürfel darin glasig anbraten. Nun die Brokkoliröschen zufügen und dann für 5-6 Minuten den Topf schließen und den Brokkoli bissfest garen lassen. Anschließend den vorgekochten Konjakreis zufügen und diesen mit dem Gemüse gemeinsam für 1-2 Minuten braten.

Im nächsten Schritt die beiden Eier mit dem Sambal Oelek und dem gepressten Knoblauch vermischen und noch Salz und Pfeffer unter das scharfe Rührei mixen. Das Rührei darf ruhig etwas Wumms haben, denn das würzt hinterher das ganze Gericht.

Auf einer zweiten Herdplatte eine kleine Pfanne mit einem Teelöffel Kokosöl erhitzen und die Garnelen scharf anbraten. Nun noch die rote Currypaste unter die Garnelen mischen, damit diese schön scharf werden. Wenn die Currypaste sehr fest ist, dann vorweg mit ein wenig Öl cremig rühren, sonst verteilt sich die Paste so schlecht.

Dann das scharfe flüssige Rührei in den Brokkoli-Konjakreis-Topf geben und unter leichtem Rühren stocken lassen. Nun noch die helle Sojasoße untermischen und die gebratenen scharfen Garnelen unterheben. Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann genießen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Abnehmen mit Konjak.
Buch Abnehmen mit Konjak

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 474 kcal
Kohlenhydrate: 12,8 g (1,1 BE / 1,3 KE)
Fett: 16,0 g
Eiweiß: 37,7 g

Guten Appetit

Werbung
Spare 10% mit dem Rabattcode HAPPYCARB10 bei jedem Einkauf bei shileo.de.
Spare 10% beim Einkauf im Shileo-Shop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen