Spekulatius-Macadamia-Schokoladenkuchen

Backen

Spekulatius-Macadamia-Schokoladenkuchen
Spekulatius-Macadamia-Schokoladenkuchen

Kuchiger Weihnachtsgeschmack…

1 Springform mit 18 cm Durchmesser, 8 kleine Stücke

50 g Butter, weich
2 Eier, Größe L
40 g Erythrit
2 TL Stevia-Streupulver mit Erythrit
80 g Macadamiamehl teilentölt
40 g Eiweißpulver Vanille
15 g Kakaopulver
1 TL Spekulatiusgewürz
1,5 TL Backpulver
40 g Schokodrops zuckerfrei weiss (alternativ Schokodrops zuckerfrei dunkel)
150 ml Sahne
etwas Butter, zum Fetten der Auflaufform
etwas Puder-Erythrit, zum Bestäuben des Kuchens

Den  Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Die Butter mit den Eiern und den Süßmitteln verrühren.

Die trockenen Zutaten vorweg mischen und dann esslöffelweise unterrühren. Immer wenn der Teig zu fest wird, dann von der flüssigen Schlagsahne zufügen.

Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Butter fetten. Den Teig in die Kuchenform geben und diese für 45 Minuten backen. Wenn der Teig zu dunkel wird, dann mit Alufolie abdecken. Nach dem Abkühlen den Kuchen noch mit etwas Puder-Erythrit bestäuben.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Fröhliche Low-Carb-Weihnachten.
Buch Fröhliche Low-Carb-Weihnachten

Die Nährwerte* pro Stück (von insgesamt 8):
Kalorien: 225 kcal
Kohlenhydrate: 5,1 g (0,4 BE / 0,5 KE)
Fett: 18,3 g
Eiweiß: 10,2 g

Guten Appetit

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung
Passende Low-Carb-Zutaten findest du im nu3-Shop. Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Marianne
Marianne

Liebe Betti, da ich gerne zum 3.Advent einen weihnachtlichen Kuchen backen möchte, kommt mir dein Rezept gerade recht :).
Ich habe zwar kein Macadamia-Mehl zu Hause, werde aber deinen Empfehlungen für Alternative folgen.
Bin gespannt, wie er mundet.
Danke für deine immer wieder neuen Ideen, dein neues Buch hat auch schon den Weg zu mir gefunden, juhuu !
Ich wünsche dir und deinem Mann einen gemütlichen 3.Adventsonntag und lasse liebe Grüße hier,
Marianne