Happy Carb Bücher

YIPPEE! Das Happy-Carb-Gewinnspiel

Tagebuch

YIPPEE! Das Happy-Carb-Gewinnspiel

Trommelwirbel, hier gibt es die aktuellen Neuigkeiten zum Happy-Carb-Gewinnspiel.

Erst einmal lieben Dank für die Kommentare nach meinem doch eher nachdenklichen Geburtstagsbeitrag. Es tut gut zu wissen, dass es doch eine Reihe von Leser/innen gibt, die Happy Carb vermissen würden, sollte ich mich entscheiden, wieder ins “normale” Leben zurückzukehren und Happy Carb vom Netz zu nehmen.

Jetzt aber das, was alle interessiert, denn die Gewinner/innen des Happy-Carb-Gewinnspiels sind ordnungsgemäß ermittelt, bereits per Mail informiert und haben sich auch erfreulicherweise alle zurückgemeldet, wollen den Gewinn also gerne haben.

Folgende Leserinnen habe ich hoffentlich glücklich gemacht:

Auf Platz 1 findet sich die liebe Katrin Bühler, die damit die tolle Happy-Carb-Schürze gewonnen hat. Herzlichen Glückwunsch und allzeit gutes Kochen in der Schürze. Nachgekocht für das Gewinnspiel hat Katrin das Rezept von der sommerlichen Kürbispfanne.

Auf Platz 2 hat das Los die liebe Verena Hohm getroffen. Sie gewinnt das schöne Happy-Carb-T-Shirt. Jetzt hoffe ich nur noch, dass es zufällig passt. Herzlichen Glückwunsch. Eingereicht für das Gewinnspiel hatte Verena das Foto der nachgekochten Mozzarellanudeln mit Tomatensoße.

Platz 3 gehört der lieben Beate Bernhard, die damit die hübsche Happy-Carb-Stofftasche gewinnt. Herzlichen Glückwunsch. Viel Spaß beim Einkaufen mit der neuen Tasche. Beate hat mit dem leckeren Rezept der Low Carb “Ants climbing a tree” beim Gewinnspiel mitgemacht.

Auf Platz 4 hat das Los Verena Mayer getroffen, die sich über die praktische Happy-Carb-Lunchbox freuen kann. Herzlichen Glückwunsch. Teilgenommen hat Verena mit dem nachgebackenen rustikalen Bauernbrot. Da können die Brotstullen ja ab sofort in der neuen Box mitgenommen werden. Passt doch perfekt.

Der Platz 5 geht an die liebe Dorothea Doose, die damit als letzten Preis noch die Happy-Carb-Kappe gewinnt. Herzlichen Glückwunsch. Mitgemacht hat Dorothea mit den Maca-Hafer kleie-Keksen. Das Rezept dazu findet sich im Buch “Happy Carb to go – 44 Low-Carb-Rezepte für unterwegs“.

Allen Gewinnerinnen viel Spaß mit den schönen Sachen. Alles ist schon auf dem Postweg unterwegs zu euch. Kann sich nur noch um wenige Tage handeln und dann sind sie da.

Enttäuscht und Lust auf ein eigenes Happy-Carb-Shirt?

Sollten noch mehr Leser/innen Lust auf Happy-Carb-Shirts und Co haben, dann bitte ich um Rückmeldung, unterhalb des Beitrages. Wenn sehr viele Leser/innen da nämlich Laune drauf haben, dann würde ich das Logo in dem Internetshop gegen eine Gebühr freischalten lassen und ihr könntet euch selbst, was immer ihr wollt, in allen Farben und Größen, mit dem Happy-Carb-Logo bedrucken lassen.

Happy-Carb-Shirts und Hoodies für alle Fans.

Lach, selbst meine Eltern tragen hier schon fleißig Happy-Carb-Shirts in der Herzsportgruppe und sind so meine besten Werbeträger geworden.

Ich danke allen Teilnehmern fürs Mitmachen und finde es klasse, dass ihr euch die Mühe gemacht habt.

Ganz liebe Grüße Betti

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

35 Kommentare auf "YIPPEE! Das Happy-Carb-Gewinnspiel"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Iris
Iris

Hallo liebe Betti ,
ich würde mich riesig freuen, wenn man dein Logo kaufen kann. Ich würde zwar -erhlich gesagt – nicht in einem T-Shirt oder einer Mütze durch die Gegend laufen, aber ich finde die Schürze die du verschenkt hast ganz toll. Da ich mich bei meinen Kochversuchen regelmäßig einsaue, wäre so etwas richtig gut. Vor allem mit dem Happy Carb Logo – GRINS::::
Im übrigen kann ich mich der Meinung von Franzi nur anschließen. Auch ich würde gegen eine Schutzgebühr deinen Blog weiterlesen. Inzwischen sind auch viele meiner Freunde Happycarb infiziert. Sie sind immer wieder verwundert, das Low carb so LECKER sein kann…

viele Grüße
Iris

Franzi
Franzi

Moin liebe Betty,
auch ich möchte dich ermuntern weiterzumachen mit deinem Blog und deinen Kochbüchern. Nicht aufhören bitte, du bist für so viele Leute ein Vorbild und alleine das Lesen deines Blogs macht Mut und gibt Kraft zum Durchhalten und zum Überwinden des inneren Schweinehundes.
Ich glaube dir gerne dass es so manches Mal frustrierend ist wenn du gegen die Dummheit deiner Leser ankämpfen musst (wo ist der Apfelgeschmack wenn Banane drin ist… :-))) aber sie machen es mit Sicherheit nicht um dich zu ärgern. Die, die dich echt ärgern indem sie deine Rezepte klauen… das ist ärgerlich… aber “Willkommen in der Selbstständigkeit”. Wenn du freiberuflich tätig bist wirst du dich mit dem Klauen deiner Ideen oder dem abkupfern eines Logos immer auseinandersetzen müssen. Mir (selbstständig – wir bieten Heißluftballonfahrten an) hat es sehr geholfen den Mitbewerb zu ignorieren und mit einer stoischen Ruhe das eigene Ding durchzuziehen. Das spart Zeit und Nerven.
Für meinen Teil mag ich dir helfen indem ich weiterhin deine Bücher verschenke und die Leute die ich kenn die deinen Blog lesen öfter mal einen Kommentar dazulassen und nicht nur zu konsumieren. Den Schuh muss ich mir auch anziehen, ist auch dem geschuldet dass ich relativ wenig bei FB und in den sozialen Medien unterwegs bin, aber ich gelobe Besserung.
Eine Angebot von dir als Coach in Sachen Motivation und Betreuung wird bestimmt von vielen Leuten angenommen. Übrigens könnte ich mir auch eine “Schutzgebühr” vorstellen um dich weiterhin zu lesen.
Bevor ich es vergesse… alles Gute zum 3. Geburtstag 🙂

In diesem Sinne die allerbesten Grüße
von Franzi, die hofft von dir noch ganz viel zu lesen

Marianne
Marianne

Erst mal herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!
Liebe Betti, auch ich habe Interesse an Schürze und Tasche *Happy Carb*.
Nochmal meine Bitte: Bleibe uns treu mit Deinem Blog, ich würde ihn sehr vermissen!
Liebe Grüße, Marianne

Anonym
Anonym

Hallo Betty,
bitte, bitte nicht aufhören, wo ich dich gerade erst gefunden habe und so begeistert bin und du mir mit deinen Rezepten und deiner Geschichte weitergeholfen hast…
Ich muss noch so viel lesen und würde mich sehr freuen, wenn du weiter schreibst, weiter Rezepte zur Verfügung stellst und uns deine Leserinnen und Leser weiterhin happy machst…
Selbstverständlich darfst du auch eine anderen Arbeit nachgehen, aber mindestens einmal im Monat solltest du dann deinen Blog weiterführen, darüber würden sich glaube ich alle freuen…
Lass uns bitte nicht im Stich wir brauchen dich..

Ganz liebe grüße Sabine

Christina
Christina

Hallo liebe Betti,

mit der Stofftasche und ggf. auch der Schürze würde ich auch sehr liebäugeln …

LG von

*Christina*

wpDiscuz