Eilmeldung – Keto macht die Nudel weich!

Tagebuch

Eilmeldung – Keto macht die Nudel weich!

+++ Breaking News aus den USA +++ Ketogene Ernährung macht impotent! +++

Die Wissenschaft macht selbst an Ostern keine Pause! Wir entschuldigen uns für die österliche Störung, aber es gibt brandaktuelle, dramatische Erkenntnisse aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die nicht bis nach den Feiertagen warten können.

Wieder mal eine Ernährungsstudie, deren Ergebnisse die Erde erbeben lassen. Auf den Tag genau, 3 Jahre nach dem revolutionären Studienergebnis, dass Low Carb die Brüste wachsen lässt, nun die neue Hiobsbotschaft.

Professor Dr. Dick Latte, Urologe im renommierten Mount Sinai Hospital in New York, hat in einer evidenzbasierten Studie – deren Ergebnisse vergangene Nacht in New York veröffentlicht wurden – festgestellt, dass Männer auf den strikten Entzug von Kohlenhydraten mit massiven Erektionsproblemen reagieren.

Die ketogene Ernährung hat demnach laut der Studie dramatische Folgen für die Fortpflanzungsfähigkeit.

Eine Schockwelle geht nun durch die Ketowelt, wenn auch hinter vorgehaltener Hand schon lange getuschelt wurde, dass Männer in Ketose eine Tendenz zu einem weichen Hang haben.

Was wurde in der Studie genau beobachtet:
Eine Gruppe von 250 männlichen Testpersonen wurde für 6 Monate auf eine ketogene Ernährung eingestellt. Maximal 20-30 g Kohlenhydrate am Tag, 0,8 g Eiweiß pro Kilogramm Normalgewicht und der Rest der Energieversorgung, bis zum jeweils berechneten Bedarf, wurde mit Fett aufgefüllt. Alle Männer der Gruppe hatten vor der Ernährungsumstellung ein normales Sexleben und keinerlei Probleme mit der Manneskraft.

Folgende wenig harte Fakten brachte die Studie:
Durchgängig alle Männer hatten mit einer verminderten Erektionsfähigkeit zu kämpfen. Bei einigen ging es schon an Tag 5 nach der Reduktion der Kohlenhydrate los, bei anderen dauerte es bis zu 2 Wochen, um die unerfreuliche Einschränkung in vollem Umfang zu entwickeln. Aber spätestens dann, blieb es in der Hose schlaff und die Männer beschrieben das Empfinden in den umfangreichen Fragebögen in etwa so, als würden sie nun das Leben eines eierlosen Eunuchen führen.

Typisch und erstes erkennbares Symptom war laut Studie, der Wegfall der klassischen Morgenlatte. Auch die sonstige Erregbarkeit der Probanten war stark vermindert und aus eigenem Antrieb kein sexuelles Verlangen mehr vorhanden. Aktivierung erfolgte nur bei extrem starker Reizung. Positive erhärtende Reaktionen gab es vor allen Dingen bei einem Reiztest mit 10 nackten blonden Frisösen, wo zumindest Ansätze von Aktivität im Schritt erkennbar wurden. Warum es unbedingt blonde Frisösen sein mussten, konnte nicht abschließend geklärt werden. Eine der großen Überraschungen und ein noch offenes Geheimnis der aufwändigen Beobachtungsstudie.

Was ist der Grund für die Misere?
Professor Dr. Dick Latte macht verschiedene Faktoren für die Dauerweichheit verantwortlich. Die im ketogenen Hungerstoffwechsel von der Nebenniere ausgeschütteten Stresshormone verhindern nach dessen Aussage die Erektion. Der Körper sei insgesamt viel zu sehr mit dem Stress durch die extreme Stoffwechsellage beschäftigt. Dazu sei es ein natürlicher Schutzmechanismus des Körpers, dass wenn der Stoffwechsel eine Hungerzeit simuliert, der Körper in der Folge die Fortpflanzungsfähigkeit einschränkt. Wo vermeintlich gehungert wird, da machen Nachkommen schließlich keinen Sinn. Dazu sei die Energieversorgung des Gehirns in Ketose so optimiert und effizient, dass die Gehirnareale, die zuständig sind für die sexuelle Aktivität, nicht ausreichend mit Energie versorgt werden würden. Und wenn im Kopf an wichtigen Stellen nichts los ist, dann schlägt das eben durch bis in die Weichteile.

Bääätschi sagt das Genital und verweigert einfach so den Dienst!

Beruhigend für die Männerwelt ist jedoch, dass nach Beendigung der Kohlenhydratrestriktion die Männlichkeit neu erwachte und keine dauerhaften Schäden zurückblieben. Alle beteiligten Personen sind wohlauf und keine langfristigen Kollateralschäden zu verzeichnen.

Vielleicht ein interessantes Instrument für die Zukunft, wenn Frau ihren liebeswilligen Mann etwas bremsen will. Migräne war gestern. Heute heißt es runter mit den Kohlenhydraten und den Herren so ganz natürlich den Stecker ziehen.

Man munkelt schon hinter geschlossenen Türen, dass Melanie Trump den Koch des Weißen Hauses bereits um eine extrem strenge ketogene Ernährung gebeten haben soll. Bestätigt wurde das Gerücht bisher jedoch nicht. Es könnte sich also um auch Fake-News handeln. Warten wir ab, wie lange es dauert, bis der Koch gefeuert ist und Donald Trump per Twitter eine Wagenladung French Fries mit Ketchup und zuckriger Cola bestellt.

Nach Bekanntwerden der neuen Studienergebnisse strömen zumindest in den USA ganze Horden von Frauen in die Supermärkte und kaufen Kokosöl, Avocados, Nüsse, Olivenöl und üppig Speck.

Es wird aufmerksam zu beobachten sein, ob sich die Ergebnisse in weiteren Studien erhärten lassen.

Mehr Informationen heute Abend in einem Brennpunkt zum Thema auf allen Kanälen. Direkt nach dem Wort zum Osterfest erfahren Sie alles, was Sie dringend wissen müssen. Bis dahin frohe Eiersuche und eine angenehmen Osterfeiertag!

Happy Carb News Today

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.

24 Kommentare auf "Eilmeldung – Keto macht die Nudel weich!"

avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Steffi
Steffi

Vielen Dank für diesen lustigen Wochenstart.
Ich liebe deinen humorvollen Schreibstil. 😉
Liebe Grüße,
Steffi

Sonja
Sonja

Ich hab herzlich gelacht. So grandios geschrieben.
Jetzt weiß ich auch, was zu tun ist…
Großartig!!! 😂😂😂

Daniela
Daniela

Liebe Betti,
am besten gefiel mir dabe Dr. Dick Latte :-)) Danke für Deine ausführliches Infos 🙂
Wenn ich schon mal hier bin. Ich finde Deine Seite fantastisch und Deinen Werdegang bemerkenswert. Ganz vielen Dank für diese Seite. Frohe Ostern wünsche ich Dir noch
Dani

Sandra Möllendorf
Sandra Möllendorf

Das nenne ich mal ne „Geile Schlagzeile“ 🙂 Ich hab herzhaft gelacht:
„Keto macht die Nudel weich“ *brüll* 🙂

Krümelkekskoch
Krümelkekskoch

Sorry, musste mir erst mal die Lachtränen wegwischen. Also dann, liebe Betti, Chapeau für den gelungenen Aprilscherz und schöne Rest-Ostern!