One-Pot-Zucchini-Caprese

Vegetarisch

One-Pot-Zucchini-Caprese

One Pot – One Kopp! Singleküche, die sich bei mehr Essern einfach multiplizieren lässt…

1 Portion

25 g Schalotte, fein gewürfelt
250 g Zucchini, ohne Kerngehäuse grob geraspelt
150 g Kirschtomaten, halbiert
20 g Mandelmus (alternativ Frischkäse)
65 g Mozzarella 45 % Fett, klein gewürfelt
25 g Parmesan, fein gerieben
10 g frischer Basilikum, in Streifen geschnitten
10 ml Olivenöl nativ extra
Salz und Pfeffer

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Schalottenwürfel glasig anschwitzen. Dann die Zucchiniraspel hinzufügen und für 2-3 Minuten braten. Nun die Tomaten untermischen und ebenfalls für 2-3 Minuten unter Rühren braten. Anschließend das Mandelmus hinzufügen und noch kurz den gewürfelten Mozzarella und den geriebenen Parmesan im Essen schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss mit dem frischen Basilikum bestreuen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person:
Kalorien: 553 kcal
Kohlenhydrate: 12,4 g (1,0 BE)
Fett: 41,1 g
Eiweiß: 30,8 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

27
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Sandra Möllendorf
Sandra Möllendorf

Hm…das war lecker, einfach und fix gemacht und hat gut gesättigt 🙂 Danke

Zuccini Caprese.jpg
Anna
Anna

Liebe Betti,
momentan ist „dein“ Körnerbrot im Backofen, auf das ich mich schon freue. Nebenher habe ich heute das One-Pott Zucchinicarpacio zubereitet. Eigentlich dachte ich, es bleibt etwas übrig. Es hat aber sooo gut geschmeckt und der Topf ist leer.
Diese Woche gab’s auch schon die Grüne-Spargel-Quiche. Einfach nur gut ! ! !
Liebe Grüße und einen schönen Muttertag
Anna

Sanny
Sanny

Liebe Betti,

was soll ich noch sagen? Du bist meine persönliche Low-Carb-Heldin! Wieder ein absolutes WOW-Rezept! Vielen Dank! Ich habe noch einen Teelöffel rote Pesto und 100g gekochten Schinken hinzugefügt. Noch ein Happy-Carb-Rezept, welches ich definitiv wieder auf den Teller bringen werde!

Sonnige Grüße aus Sachsen
Deine Sanny!

DSC_0178.JPG
Natascha
Natascha

Liebe Betti,

das gab es am Dienstag und es war der Hammer! Kommt bei uns definitiv in die „Rezepte Hall of Fame“ – und dazu geht es auch noch schnell und ist günstig.

Vielen Dank für Deine tollen Ideen.

LG Natascha

Kevin
Kevin

Das Rezept ist nicht vegetarisch. Parmesan ist hier der nicht-vegetarische Bestandteil. Klingt trotzdem lecker! 😉