Low Carb Teesüße

Knabbereien, Süßigkeiten

Low Carb Teesüße

Ich liebe meinen Afternoon-Tea und dann gerne mit einem Löffel Low Carb Teesüße…

100 g Puder-Erythrit (alternativ)
2 EL frisch gepresster Orangensaft
1/2 TL Rosenwasser
100 ml Sahne

Den Orangensaft in einem kleinen Topf erhitzen. Das Puder-Erythrit darin schmelzen lassen. Das Rosenwasser hinzufügen. Zum Schluss noch die Sahne hinzufügen und für 10 Minuten offen köcheln lassen. Dabei immer wieder rühren.

Die Flüssigkeit reduziert ein und wenn die heiße Creme beginnt Farbe zu bekommen, dann vom Herd nehmen. Leicht kühl werden lassen und bevor es fest wird in ein Schälchen umfüllen. Dann einfach mit einem Löffel oder Messer abschaben.

Mein Ersatz für den braunen Kandis, den ich früher gerne im Tee getrunken habe.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Guten Appetit

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Werbung

Kommentare

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.

neuste älteste
Elisa
Elisa

Schmeckt mir leider überhaupt nicht:-( obwohl ich kandiszucker imer sehr mochte..

Birte
Birte

Hallo Betti,
habe nun endlich Rosenwasser käuflich erwerben können… Gar nicht so leicht im Supermarkt zu finden…
Wie viel Kandis kommt denn bei der oben angegebenen Menge raus?
Gruß, Birte

Claudia Becht
Claudia Becht

Liebe Betty,
welches Rosenwasser verwendest Du denn und woher bekomme ich es?
Liebe Grüße
Claudia

Andrea
Andrea

Danke, na dann werd ich das mal testen, hört sich ungemein lecker an. Ich finde übrigens deine ganze Seite und deine Rezepte sehr inspirierend und schmökere gerne darin!
LG, Andrea

Sonja
Sonja

Liebe Betty, jetzt hab ich mal ne allgemeine Frage. Heute morgen dachte ich noch, ich werd heute Plätzchen backen und ich stöberte in deinem Block. Aber da fiel mir mal wieder auf wieviel unterschiedliche Süßungsmittel du benutzt. Gibt es dafür einen Grund?