Paprika-Schmorhähnchen

Fleisch

Paprika-Schmorhähnchen

Komplett in einem Topf gemacht…

2 Portionen

1 EL Olivenöl nativ extra
4 Hähnchen-Unterkeulen mit Knochen
100 g rote Zwiebel, in Ringe geschnitten
2 EL Tomatenmark, doppelt konzentriert
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
150 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprika, scharf
1 TL Majoran, getrocknet
1 TL Thymian, getrocknet
400 g Paprika bunt (rot-gelb-grün), in Stücke geschnitten
300 g Zucchini, in Stücke geschnitten
100 g Gewürzgurke, aus dem Glas, gewürfelt
2 EL Ajvar pikant
2 TL Erythrit
75 g Frischkäse
Salz und Pfeffer

Die Hähnchen-Unterkeulen salzen und pfeffern und in einem Kochtopf in etwas Olivenöl für 5-6 Minuten rundum braten.

Die Keulen aus dem Topf nehmen und im Bratfett der Hähnchenkeulen die Zwiebelringe glasig dünsten. Anschließend Tomatenmark und den Knoblauch hinzugeben. Alles kurz durchrühren und braten. Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Gewürze zufügen und die Hähnchen-Unterkeulen zurück in den Topf geben. Deckel drauf und den Topf für 10 Minuten kochen lassen. Dann die Paprika- und die Zucchinistücke hinzufügen und alles zusammen nochmal für 10 Minuten kochen lassen. Am Ende noch das Ajvar, das Erythrit, die Gurkenstücke und den Frischkäse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für 4 Personen die Menge an Hähnchen einfach verdoppeln und Blumenkohlreis als Beilage zubereiten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Fastfood- und Partyrezepte Low Carb.
Buch Fastfood- und Partyrezepte Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 533 kcal
Kohlenhydrate: 25,6 g (2,1 BE)
Fett: 29,0 g
Eiweiß: 37,4 g

Guten Appetit

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Johanna
Johanna

Liebe Betti, ich habe für heute Abend vorgekocht und weiß noch nicht, wie es schmeckt. Aber wenn es so lecker ist, wie es aussieht, dann muss es köstlich sein 😊. Ich werde berichten 😉. LG Johanna

C609F357-4A09-4F29-92B3-248AD2AE1898.jpeg
Stefi
Stefi

Hallo Betti,
Bitte bitte mehr von deinen One-Pot Kreationen. In Ermangelung von DrumSticks 🍗 habe ich Hühnerbrust genommen und mit etwas sehr scharfer Chilipaste, weil wir es scharf lieben, gewürzte. Was soll ich sagen? Rezept mit Gelinggarantie 💐
Liebe Grüße Stefi

Jessy
Jessy

Hallihallo Betti,
Ich hab heute gleich mal dein Paprika Schmorhähnchen nach gekoch.
Jammijam kann ich nur sagen.
Vielen Dank!
Liebe Herbstliche Grüße
Jessy