Paprika-Schmorhähnchen

Paprika-Schmorhähnchen

Komplett in einem Topf gemacht…

2 Portionen

1 EL Olivenöl nativ extra
4 Hähnchen-Unterkeulen mit Knochen
100 g rote Zwiebel, in Ringe geschnitten
2 EL Tomatenmark, doppelt konzentriert
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
150 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprika, scharf
1 TL Majoran, getrocknet
1 TL Thymian, getrocknet
400 g Paprika bunt (rot-gelb-grün), in Stücke geschnitten
300 g Zucchini, in Stücke geschnitten
100 g Gewürzgurke, aus dem Glas, gewürfelt
2 EL Ajvar, scharf (Ajvar-Rezept zum Selbermachen)
2 TL Erythrit (und bei)
75 g Frischkäse
Salz und Pfeffer

Die Hähnchen-Unterkeulen salzen und pfeffern und in einem Kochtopf in etwas Olivenöl für 5-6 Minuten rundum braten.

Die Keulen aus dem Topf nehmen und im Bratfett der Hähnchenkeulen die Zwiebelringe glasig dünsten. Anschließend Tomatenmark und den Knoblauch hinzugeben. Alles kurz durchrühren und braten. Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Gewürze zufügen und die Hähnchen-Unterkeulen zurück in den Topf geben. Deckel drauf und den Topf für 10 Minuten kochen lassen. Dann die Paprika- und die Zucchinistücke hinzufügen und alles zusammen nochmal für 10 Minuten kochen lassen. Am Ende noch das Ajvar, das Erythrit, die Gurkenstücke und den Frischkäse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für 4 Personen die Menge an Hähnchen einfach verdoppeln und Blumenkohlreis als Beilage zubereiten.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 533 kcal
Kohlenhydrate: 25,6 g (2,1 BE / 2,6 KE)
Fett: 29,0 g
Eiweiß: 37,4 g


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb