Keto in der Fastenzeit – Abnehmen mit Fett

Tagebuch

Keto in der Fastenzeit – Abnehmen mit Fett

Fasching ist vorbei und die Zeit reif für eine Keto-Phase…

Immer wenn die Kostüme wieder im Schrank hängen und die Narrenkappe eingemottet ist, starten viele Menschen eine Fastenphase. Bei mir hat sich etabliert, in der Fastenzeit einige Wochen ketogen zu leben, also die Kohlenhydrate sehr stark zu reduzieren und im Gegenzug mehr Fett zu genießen, um in den Stoffwechselzustand der Ketose zu kommen.

Aus der letztjährigen Keto-Phase ist sogar mein neues Keto-Kochbuch entstanden, was seit wenigen Wochen im Handel ist. Vielleicht hast du das ja sogar schon daheim.

Passend zum Thema, habe ich einen Beitrag für den Freundin-Expertenkreis geschrieben, wo du dir Lust auf eine eigene Keto-Phase holen kannst. Schau hier, da kannst du meinen aktuellen Artikel lesen: „Schlankmacher Keto-Diät – Gewicht verlieren mit Fett?

Und anschließend, brauchst du nur noch mein neues Buch und kannst dich kopfüber in dein eigenes Keto-Abenteuer stürzen.

Buch Das Keto-Kochbuch von Bettina Meiselbach - Jetzt bestellen
Das Keto-Kochbuch: Genussvoll abnehmen mit den 55 besten Keto-Rezepten.
Buchformat: ca. 128 Seiten, 14,8 x 21 cm, gebundenes Buch
ISBN: 978-3-95814-129-2, Systemed Verlag als Imprint der Münchner Verlagsgruppe/Riva
Preis (inkl. MwSt.): 12,00 Euro Buch bei Amazon bestellen Buch bei Thalia bestellen Buch bei genialokal bestellenDas eBook gibt es bei allen großen Online Shops wie Amazon und Thalia. Das Buch ist natürlich auch im lokalen Buchhandel erhältlich. Bei genialokal kannst du das Buch einfach für deinen lokalen Buchhändler zum Abholen bestellen. Bei buch7 unterstützt du mit deiner Bestellung soziale Projekte. Ebenfalls bestellbar über alle großen Shops wie z.B. Bücher.de, Hugendubel, Mayersche, Osiander oder Weltbild.

Mehr Infos zum Buch, einen Blick hinein und die vollständige Rezeptübersicht, findest du auf meiner Buchseite zum neuen Keto-Kochbuch.

Danke für deine Hilfe!

Übrigens freue ich mich sehr, wenn du nach dem Kauf meines Buches meine Arbeit mit einer netten Rezension belohnst. Du weißt ja, gerade in den großen Plattformen (Amazon, Thalia und Co) sind die Bewertungen unglaublich wichtig. Bei Amazon kann man sogar Bewertungen abgeben, wenn das Buch an anderer Stelle gekauft wurde. Ich danke dir sehr für deine Unterstützung.

Happy Keto wünsche ich. Liebe Grüße, Betti

PS. Das Rezept zum Beitragsbild findet sich natürlich im neuen Keto-Kochbuch.

Werbung

Kommentare

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.

neuste älteste
Jutta
Jutta

Hallo Betti,
ich bins nochmal. Wollte nur sagen, dass ich My fitness pal benutze und mich da drauf verlasse. Mit fddb komme ich nicht zurecht, ist mir zu unübersichtlich. Was mich wunderte ,waren Deine KH Angabenvon 8,6 bei dem Rezept Butterkohlrabi mit Schlemmerlachs.Kohlrabi bei my fitness pal zeigte mir schon alleine für 200 g einen Wert von 10. Ist das richtig? Ich glaube ich muss es nochmal googln. Ich liebe Kohlrabi …. werde sie rotzdem essen:-))
Liebe Grüße von Jutta

Jutta
Jutta

Hallo Betti, das Keto Buch ist einfach Spiiiitze!!. Ich habe im verg. Jahr schon einmal 7 Monate Keto genmacht, mein Erfolg war wie bei Dir, 2kg mehr!!!! geht gar nicht, habe ich mir gedacht, wieso ist mein Stoffwechsel so komisch?? Habe nun mit Deinem Buch noch einmal gestartet und siehe da…. es funktioniert, nicht schenll, aber das ist ja auch nicht der Sinn, Hauptsache Tendenz nach unten!! Am Wochenende hatte ich Gäste , habe zum Nachtisch in kleinen Gläschen die Stracciatellacreme gemacht und geschichtet mit Chialade und Ketomüsli un dden Schokosplittern oben drauf.. Der Hammer!!!! Überhaupt war das ganze Menü der Knaller, keiner hat etwas bemerkt,. Danke !
Übrigens, mit meinem Hunger verhält es sich ähnlich wie bei Dir, das ich keinen hätte kann ich nicht bestätigen. Schlaf ist auch wie bei Dir und durch Magnesium funktioniert auch die Toilette. Ansonsten geht es mir super, nur mit Sport habe ich Probleme , mache den genau so wie vorher, Tennis und Nordic Walking und nehme danach immer zu, warum weiss ich nicht.Hast Du eine Idee?
Nach 2 Tagen ist es dann wieder gut.
So,ich koche mich jetzt weiter durch das Buch:-)) LIebe Grüße von Jutta
Übrigens, Keto Grippe hatte ich nichts dieses mal!!

Manfred
Manfred

Hallo Betti
seit 1 1/2 Wochen koche ich mit Erfolg nach Deinem Keto Kochbuch. Die Rezepte sind wie immer große Klasse.
Ich habe ca 3-4 Kg abgenommen An meinem Körper habe ich einige Verbesserungen festgestellt:
– mein Blutzucker ist sehr niedrig, muss aufpassen, dass ich nicht unterzuckere
– meine Schmerzen im Knie sind fast weg (Entzündungen)
– ich kann besser sehen
– der Winter Blues ist weg (das Teufelszeug namens Zucker fördert Depression)
– …..
Insgesamt fühle ich mich sehr gut.

Jetzt habe ich aber ein Problem bekommen: ich bin stark übersäuert.
Wie ich da normalerweise raus komme weiß ich, aber wie mache ich das am Besten während der ketogenen Ernährung ohne aus der Ketose zu fallen ( falls ich da schon drin sein sollte).
Für einen Rat wäre ich Dir sehr dankbar.

Viele fette Grüße

Manfred

rea
rea

heute durfte ich das keto-kochbuch aus dem briefkasten „fischen“. hui… das sind ja heftige (mögliche) umstellungsprobleme. da ich vollzeit arbeite liegt eine „schlappe“, sich krankfühlende woche nicht wirklich drin. daher meine frage: wäre es sinnvoll nur jeden 2. tag keto zu essen oder bringt dies nichts, weil man so den zustand der ketose nicht erreicht? liebe grüsse rea

Carmen
Carmen

Liebe Betti, seit nun ca. 6 Monaten lebe ich happy Low-Carb. Dank deinen tollen Rezepten vermisse ich (fast) nix! Ausser ordentlich Kilos, aber das kann ich verschmerzen…😉 Nun wollt ich es aber wissen und mal eine Keto-Phase einlegen…. Also, flugs dein Buch bestellt, gelesen, geplant, „langsam“ eingewöhnt und ausprobiert und seit 3 Tagen angekommen. Leider glaube ich Dir ist mit dem Buch ein Fehler unterlaufen…. Das ist alles soooo lecker, das kann unmöglich gesund, Low Carb, geschweige denn Keto sein…. da ißt man doch nur Eier, Käse und Speck 😜 ???? Im Ernst, die Rezepte sind gelingsicher, abwechslungsreich und zum „Schüsselauslecken“ !
Begeisterte Grüße, aus Hamburg, in dem heute, trotz Schmuddelwetter, dank der Frühstücksmuffins (naja, eher Spätstückmuffins) mit Erdbeerschmand der Frühling begonnen hat.
Carmen