Happy Carb Bücher

Roter Salat mit körnigem Frischkäse

Salate, Salatsoßen, Dressings und Dips

Roter Salat mit körnigem Frischkäse

Schnell gemacht, transportabel, gesund und lecker…

1 Portion

1 kleine rote Zwiebel in Streifen geschnitten
1 rote Paprika in Stücke geschnitten
200 g Cherry-Tomaten geviertelt
200 g körniger Frischkäse 20% Fett (Hüttenkäse)
1-2 EL Ajvar pikant
1-2 TL heller Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer

Die Zutaten des Salats in einer Schale mischen.

Den körnigen Frischkäse mit dem Ajvar und dem Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Mischung über den Salat geben. Fertig!

 

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Roter Salat mit körnigem Frischkäse"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Petra
Petra

Hallo Betti, freu mich auf dein neues Buch.Aber wie sind die Nährwerte bei diesem Salat.? LG Petra

Petra
Petra

Hallo Betti, habe mir heute den Salat gemacht.Sehr lecker und habe Zeit gespart.Paprika vergessen und Miniminitomaten gefunden!

1492084885467311700404.jpg
Susi
Susi

Deine Seite ist super. Das Dressing des Salates ist richtig lecker, werde es demnächst als Füllung für Parika oder Zucchini nutzen und ab damit im Backofen. Danke für deine tollen Rezepte

Enrico
Enrico

In Ajvar könnte ich mich reinlegen – dein Dressing ist schnell gemacht und schmeckt toll. Habe nur blöderweise fettarmen Hüttenkäse erwischt – erinnerte mich an meinen LowFat-Diäten-Schwachsinn

Raja
Raja

Hallo Betti, als ich dieses Rezept sah dachte ich sofort an eine weitere Variante mit Körnigen Käse, wie sie die Ungarn gerne essen. Dazu kauft man einen Becher körnigen Käse und schmeckt ihn mit Salz/ Pfeffer und Zwiebelstücke ab. Das i – Tüpferle find ich jetzt ist der Dill den ich immer reichlich : ) unterrühre. Die fertige Masse wird in halbierte gelbe Spitzparika gefüllt. Da ich mich erst noch einlese in die Materie Low Carb, lösche bitte den Beitrag wenn ich falsch liege : )
LG Raja

wpDiscuz