Mett-Butternut-Kürbis

Fleisch

Mett-Butternut-Kürbis

Deftiges Mett, dunkel geröstete Zwiebel und aromatischer Butternut….

2 Portionen

1 kleiner Butternut-Kürbis von etwa 800 g, geschält und längs in der Mitte geteilt und die Kerne entfernt (essbarer Rest etwa 700 g)
15 g Butter geschmolzen mit Kreuzkümmel und Rosenpaprika gewürzt
250 g rohes Wurstbrät/Schweinemett
200 g Zwiebeln in Ringe geschnitten
60 g Gruyère oder Gouda mittelalt gerieben
Salz, Pfeffer, 15 g Kokosöl

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Das Fruchtfleisch des Butternuts mit der geschmolzenen und aromatisierten Butter bestreichen und noch Salz darüber streuen. In einer großen Auflaufform oder einem Backblech für 30 Minuten backen.

Zwischenzeitlich die Zwiebelringe in Kokosöl schön dunkel braten. Die Zwiebelringe sollen Röstaromen entwickeln und deshalb braun werden. Salz und Pfeffer an die Röstzwiebeln geben.

Das rohe Schweinemett/Wurstbrät in kleine Stücke zerpflücken.

Den Butternut nach 30 Minuten aus dem Ofen holen. Auf dem halbgaren Butternut das Fleisch verteilen. Von vorne bis hinten und auch die Ausbuchtung locker füllen. Dann die gerösteten Zwiebeln auf dem Mett verteilen und den geriebenen Käse darüber streuen.

Jetzt zurück in den Ofen für weitere 30 Minuten. Am Ende eine Garprobe machen, ob der Kürbis auch wirklich weich ist. Sonst die Zeit im Ofen noch einige Minuten verlängern.

 

Mett-Butternut-Kürbis

Mett-Butternut-Kürbis

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier geht es zum Happy Shop.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Mett-Butternut-Kürbis"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Anonym
Anonym

Hallo, hast du noch Temperaturangaben zum backen? Oder habe ich die nur überlesen…?

Maren
Maren

Gestern gefunden, heute zubereitet … Oberlecker. Hatte etwas mehr Mett 😉. Muss ich mit Link auf meiner FB Seite teilen. 👍👍

Sabine Siegl

Mega lecker! Ich lebe jetzt seit drei Wochen auf anraten meines Arztes low carb. Zum Glück bin ich gleich auf deine Seite gestoßen, hab wirklich schon viele leckere Rezepte nachgekocht. Der Kürbis wird auf jeden Fall öfters auf den Tisch lommen 😊

Eva
Eva

DER Hammer! Habs heute Mittag vorbereitet und eben fertig gebacken. Mega ultra lecker! Könnt ich jeden Tag essen . Und sooo einfach!

Birgit
Birgit

Hallo Betti,
Jetzt mal eine blöde Frage. Was ist Schweinemett?-Hackfleisch? Lg

wpDiscuz