Keto-Bacon-Champignons-Lasagne

Fleisch

Keto-Bacon-Champignons-Lasagne

So würde selbst Garfield auf Keto umschwingen…

3 Portionen

50 ml Olivenöl nativ extra
40 g Zwiebeln, gewürfelt
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
200 g Baconwürfel
1 TL rote Currypaste
300 g braune Champignons, fein gehackt
200 g geschälte Tomaten aus der Dose, etwas zerkleinert
2 TL Erythrit (und bei)
1 TL Oregano, getrocknet
50 g Mandelmus (und bei)
750 g Chinakohl, den festen Teil teilweise abgeschnitten und in einzelne Blätter zerteilt
75 g Manchego-Käse, gerieben

Für den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Dann die gehackte Knoblauchzehe hinzufügen. Kurz anschwitzen und die Baconwürfel und die rote Currypaste dazugeben. Für 1-2 Minuten braten und anschließend die gehackten Champignons untermischen. Mit den geschälten Tomaten ablöschen und das Erythrit und den Oregano zufügen. Für 10 Minuten ohne Deckel kochen lassen. Das Mandelmus untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Bacon-Pilz-Bolognese abwechselnd mit den Chinakohlblättern schichten. Auf dem obersten Blatt etwas von der Soße verteilen und als Abschluss mit dem Manchego-Käse bestreuen. Die Lasagne für 30 Minuten in den Ofen stellen. Nach der halben Zeit mit Alufolie abdecken, damit die Lasagne nicht verbrennt.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Das Keto-Kochbuch.
Buch Das Keto-Kochbuch

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 585 kcal
Kohlenhydrate: 8,7 g (0,7 BE / 0,9 KE)
Fett: 47,5 g
Eiweiß: 27,1 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung
Deinen perfekten Ernährungsplan findest du bei Foodpunk*
Foodpunk-Ernährungspläne

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
Zeige neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Birgit
Birgit

Hallo Betti,
ich habe aus zeitlichen Gründen die Lasagne schon gestern Abend fix und fertig gemacht. Heute dann zum Mittagessen nur noch einmal in der Mikrowelle erwärmt. Sie ist wie frisch zubereitet. Das Mandelmus rundet die Bolognese fein ab, die Kombi insgesamt ist sehr schmackhaft und ausgewogen.
LG Birgit

annette
annette

liebe Betti,
ich war versucht den Bacon fettarmer zu kaufen. Habe es dann allerdings doch genau so gekocht….und guuuut. Da kommen diealten Denkmuster zum Vorschein und die gilt es anzugehen und immer wieder zu verändern.
So mein Buch ist endlich daa…..super….jetzt kann es dann bald losgehen, wenn ich mich mehr eingelesen habe und es für mich passend gemacht habe.
Lass dich nicht ärgern mit den teilweise sonderlichen Kommentare.
Viele liebe Grüßeudn vieeeel Sonne
Annette

Rowena
Rowena

Hallo Betti,
das klingt eigentlich sehr lecker – bis auf das Mandelmus! In einer Lasagne? Passt das wirklich zusammen???
Ist für mich irgendwie sehr schwer vorstellbar…
LG
Rowena

Alice
Alice

Habe heute dein neues Ketobuch erhalten.
Alles gut beschrieben und liebevoll gestaltet. Danke und weiterhin viel Erfolg 🍀