Happy Carb Bücher

Chia-Samen sind reich an Omega-3-Fettsäuren

Es handelt sich um die Samen einer Pflanzenart, die in Südamerika vorkommt. Die Samen weisen einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren auf und enthalten viele Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Eines der komplettesten Lebensmittel, die es auf der Erde gibt.

Die Ballaststoffe und deren Quellfähigkeit machen lange satt und sind auch Grundlage für einen Teil deren Einsatzmöglichkeiten wie z. B. Himbeer-Chialade. Der Geschmack ist leicht nussig und fügt sich überall unaufdringlich ein.

Einkaufstipps

Weitere  Artikel


Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

2 Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare dieses Artikels abonnieren  
Zeige neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Simone
Simone

Hallo, ich weiß nicht, ob diese Fragen schonmal kamen. Ich habe Leinsamenmehl (ungeöffnet) haltbar bis 12/2018 und Chiasamen im Glas, die müssen auch so aus diesem Zeitraum stammen. Kann ich das noch verwenden? Ich möchte wieder mit Low Carb einsteigen und es wäre ja schade, sie wegzuwerfen. Aber bevor ich mir den Magen verderbe…
Vielen Dank im Voraus,
Simone