Happy Carb thermomixiert in der MIXX

Tagebuch

Happy Carb thermomixiert in der MIXX

Low Carb geht auch mit dem Thermomix®. Happy-Carb-Rezepte jetzt in der neuen MIXX…

Ich kann mich noch gut erinnern. Als ich Kind war, kamen immer wieder Männer in grauen Anzügen an die Haustüre. Ganz merkwürdig, schleppten die stets komische, beige-grüne Maschinen ins Haus und haben dann elegant den Teppich in unserem Wohnzimmer gesaugt.

Beschwingt tänzelten die Herren mit dem Staubsauger im Kreis herum. So ein wenig La-La-Land in der Wohnstube.

Ehrlich gesagt, war mir das als Kind immer höchst suspekt. Ich meine, wer rennt schon in der Gegend rum und saugt die schutzigen Wohnzimmer anderer Leute? Mir erschloss sich damals noch nicht, dass das Teil der Produktpräsentation war, und eigentlich ziemlich exklusive Staubsauger an die Frau gebracht werden sollten.

Nun gut, wir haben nie einen gekauft und die Herren mussten, nachdem sich rausgestellt hatte, dass man für das Geld eines Staubsaugers auch einen Kleinwagen bekommt, wieder von dannen ziehen.

Doch dann passierte Wunderliches!

Denn irgendwann küsste eine der staubsaugenden Hausfrauen ihren geliebten Staubsauger und dieser verwandelte sich prompt in eine magische Küchenmaschine, die irgendwie alles kann und dadurch eine unglaubliche Erfolgsgeschichte wurde.

Das ist doch ein tolles Märchen. Einen Staubsauger geknutscht und einen Thermomix® bekommen. Die Gebrüder Grimm gruselt es wahrscheinlich gerade fürchterlich.

Ja, der Thermomix® hat das Herz der modernen Frau erobert und so mancher Küchentraum ging mit dem Gerät in Erfüllung. Selbst Profiküchen und die zugehörigen Gastro-Profis kommen kaum noch ohne die Wundermaschine aus und schwören auf das, was das begehrte Gerät alles gewogen, gemixt, vermischt, zerkleinert, gemahlen, geknetet, geschlagen, gerührt, gekocht und erhitzt bekommt.

Es ist also kein Wunder, dass sich unter meinen Leser/innen auch ganz viele Besitzer/innen eines Thermomix® befinden. Wie oft kam die Frage „Wie kann ich den Blumenkohl mit der Zaubermaschine zerkleinern?“ oder „Wie klappt das mit dem Mozzarellateig, wenn ich einen „Thermi“ habe?“.

Thermi ist übrigns die liebevolle Kurzform, der Kosename für die Küchenmaschine. Ich sag dir, da schneidet so mancher Ehemann schlechter ab.

Also, der Bedarf nach Happy-Carb-Thermomix®-Rezepten war da, dooferweise habe ich aber bis heute noch keinen häckselnden und kochenden Staubsauger.

Ich liebäugele schon länger und wer weiß, was aus diesem jahrelangen Vorspiel noch wird.

Zur Überbrückung habe ich jedoch gute Neuigkeiten…

Ich war zu Gast in der Zeitschrift „MIXX – Küchenspaß mit dem Thermomix®“ und man hat dort mehrere meiner Rezepte thermomixiert. Ob es das Wort wohl schon im Duden gibt?

Das Ergebnis findest du in der aktuellen Ausgabe, die ab heute für 2 Monate im Handel erhältlich ist.

Also, falls du so einen Thermomix® dein Eigen nennst, dann lohnt der Blick ins Heft.

Mixx Magazin - Küchenspaß mit dem Thermomix®

Ich knutsche hier derweil mal meinen alten Staubsauger und warte ab, was passiert.

Happy Grüße, deine Betti


Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen
 Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
Kommentare dieses Artikels abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
46 Kommentare
Zeige neuste
älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen