Gemüse-Linsensuppe Ahoi

Fisch Suppen und Eintöpfe

Gemüse-Linsensuppe Ahoi

Alle Seebären mit Löffeln auf Deck…

3 Portionen

15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL)
75 g rote Zwiebel, fein gehackt
2 Sardellen, gehackt
75 g rote Linsen
1 l Gemüsebrühe
400 g stückige Tomaten, aus der Dose
250 g Süßkartoffel, in kleine Würfel geschnitten
150 g Lauch, in dünne Ringe geschnitten
150 g Sellerie, in kleine Würfel geschnitten (alternativ Pastinake oder Petersilienwurzel)
150 g Schmand, 24% Fett
200 g Nordseekrabben, gekocht
3 TL Dill, frisch oder TK
Salz und Pfeffer

In einem größeren Suppentopf einen Esslöffel Olivenöl erhitzen. Darin die Zwiebelwürfel glasig anbraten und dann noch die gehackten Sardellen zufügen und diese ebenfalls kurz anschwitzen. Nun die roten Linsen in den Topf geben und diese mit der Gemüsebrühe und den stückigen Tomaten aus der Dose ablöschen. Die roten Linsen jetzt für 25 Minuten kochen lassen.

Dann das komplette klein geschnittene Gemüse zufügen und die Suppe für weitere 15 Minuten kochen lassen. Anschließend mit dem Pürierstab etwa 1/3 der Suppe zerkleinern und den Rest stückig lassen. Nun noch den Schmand und die Nordseekrabben unterrühren und als letzte Zutat den Dill zufügen. Final die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann in Schalen servieren.

Eine leckere Kombination von Linsen, Gemüse und Krabben, die vom frischen Schmand und dem Dill geschmacklich perfekt abgerundet werden.

Ich weiß, Süßkartoffel mag nicht jeder, weil entweder zu süß oder zu kohlenhydratreich. Als gesunde Nährstoffbombe baue ich das Gemüse jedoch gerne in meinen Rezepten hin und wieder ein. Als Ersatz taugen an der Stelle aber auch Butternut-Kürbis oder Karotten, die stattdessen in der Suppe landen können. Von daher kann aufregungsfrei nach eigenem Geschmack und Kohlenhydratbudget getauscht werden. So einfach kann die Welt manchmal sein. Ist es nicht schön!

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 454 kcal
Kohlenhydrate: 41,2 g (3,4 BE / 4,1 KE)
Fett: 19,2 g
Eiweiß: 26,7 g

Guten Appetit

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate und Kohlenhydrateinheiten (KE) 10 g Kohlenhydrate.

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
Kommentare dieses Artikels abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen