Die Konjak-Connection mit Shileo geht weiter!

Tagebuch

Die Konjak-Connection mit Shileo geht weiter!

Es gibt tolle Neuigkeiten, denn die Zusammenarbeit zwischen Shileo und Happy Carb geht weiter.

Es ist nun schon eine ganze Weile her, dass ich im Rahmen einer Kooperation mit Shileo, deren getrockneten Konjaknudeln und den getrockneten Konjakreis vorgestellt habe. Erfreulicherweise sind die leckeren Sachen gut bei dir bzw. vielen anderen Leser/innen meines Blogs angekommen. Und da ich auch nach Monaten der Konjakmanie immer noch richtig Lust auf die Produkte aus der gesunden Konjakwurzel habe, bin ich mit Anja und Cyrille (Shileo-Gründer) übereingekommen, dass wir unsere nette Zusammenarbeit, über die damals einmalig geplante Aktion hinaus, wachsen lassen wollen.

Schön, wenn eine Kooperation Spaß gemacht hat und Lust auf mehr weckt!

Ab sofort findest du daher in meinem Happy Shop einen eigenen Bereich mit Konjakprodukten, und in meinen bisherigen und künftigen Rezepten mit Konjaknudeln oder Konjakreis, findest du die mit dem Shileo-Logo Bei Shileo kaufen gekennzeichnete Zutaten-Verlinkung, und kannst dich so direkt in den Shop von Shileo rüberklicken.

Die neue Kooperation funktioniert wie die anderen Verlinkungen, die ich auf meiner Seite zu anderen Shops mache, über Affiliate-Links. Ich erhalte, wenn du über den Link bestellst, eine kleine Provision für meine Arbeit die ich hier leiste, und um die Aufwendungen für den Blog zu decken. Dich kostet das übrigens keinen Euro mehr, denn die Provision für mich übernimmt Shileo. Also Win-Win für alle!

Und es gibt noch mehr tolle Neuigkeiten, denn wenn du über meine Happy-Carb-Seite bei Shileo einkaufst, dann kannst du mit der Verlinkung, in Kombination mit dem Gutscheincode: HAPPYCARB10, bei jeder deiner Bestellungen 10% vom Warenwert sparen. Der Gutschein ist langfristig geplant und kann immer wieder verwendet werden. Du musst nur hier bei mir vorbeikommen und dann rüber in den Shop von Shileo zu hüpfen.

Spare 10% beim Einkauf im Shileo-Shop

Das ist doch klasse oder?

Falls dich in der Vergangenheit vielleicht noch die Versandkosten zurückgehalten haben, die bis vor kurzem erst ab 60 Euro Warenumsatz entfallen sind, so habe ich ein Update für dich, denn die Grenze für die Versandkostenfreiheit ist jetzt auf 40 Euro gesenkt worden.

Es macht echt Spaß mitzuerleben, wie so ein goldiges Start-up mit zwei total sympathischen und engagierten Gründern heranwächst und immer professioneller wird. Dazu bin ich natürlich nicht ganz uneigennützig, denn die getrockneten Konjakprodukte überzeugen mich persönlich nach wie vor und stellen eine tolle Bereicherung meines eigenen Low-Carb-Speiseplans dar. Wenn es dir genauso geht, dann prima und du kannst dich mit mir freuen, denn es wird bald wieder neue Rezepte mit Roooaaar Rice und Rooooaaar Pasta geben.

Also, wer mag, kann nun den eigenen Vorrat wieder auffüllen, oder auch erste Bekanntschaft mit einer Testbestellung machen. Happy Shopping!

Ganz liebe Grüße, Betti

Meine Low-Carb-Rezepte für Konjaknudeln (Shirataki), Konjakreis und Konjakmehl.



Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Werbung
Bei Lizza.de einkaufen

Kommentare

Hinweis: Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung, bisherige Kommentare können aber gelesen werden.

Zeige neuste älteste
Sabine
Sabine

Hallo Betti, habe ja unlängst den Gulaschreis mit Konjakreis gekocht und bereits meine Begeisterung kundgetan. Bei den Nudeln habe ich etwas zugewartet, habe mich ehrlich gesagt nicht so recht darüber getraut, da ich die fischigen glitschigen Nudeln einmal getestet habe und ich seitdem immer die Augen fest zugedrückt habe, wenn ich am Regal im Supermarkt daran vorbeigegangen bin … ekelhaft, wollte sie nicht mal sehen.
Aber heute wars soweit, Konjaknudeln mit Bolo … WOW, der Hammer, die Nudeln haben Biss, nehmen super den Geschmack vom Sugo an und meiner Meinung nach hat es sogar besser geschmeckt als mit „echten“ Nudeln. Aber ich werde weiter testen, bestell gleich mal die nächste Ladung von Reis und Nudeln, denn da kann man nicht genug auf Lager haben, gibt’s jetzt mal die nächste Zeit öfter. Muss mich auch durch Deine tollen Rezepte durchkochen :-). Danke nochmals, dass Du so geniale Ideen mit uns allen teilst, manchmal fehlt einem ja die Kreativität in der Küche, bei Dir geht sie anscheinend nie aus! Liebe Grüße, Sabine

Anonym
Anonym

Liebe Bettina, wo werden die shileo Produkte hergestellt und sie diese ueber Wochen unbedenklich? Mein Sohn und ich möchten gerne eine Abnehmkur einige Wochen lang starten! Da ich sehr unsere Gesundheit im Fokus habe ist das auch die oberste Priorität! Oder hast du noch eine bessere Abnehmtaktik 🤓liebe Grüße Sonja

Birgit
Birgit

Hallo Betti,
das sind ja tolle Neuigkeiten!
Ich leide auch, wie Du, an Konjakmanie, seitdem ich die ersten Portionen von Konjaknudeln- und Reis gegessen habe. Ich habe kein vergleichbares Produkt gefunden, das so gut schmeckt und bin froh, über Shileo einkaufen zu können.
Daher zahle ich gerne auch mal etwas mehr. Über den Gutscheincode hat man ja schon wieder etwas Geld eingespart und das bei jeder Bestellung. Das finde ich schon außergewöhnlich und natürlich super 🙂
LG Birgit

Sandra Möllendorf
Sandra Möllendorf

Ich hab mir nun mal den Reis und die Nudeln bestellt, nach SEEEHR langem überlegen, weil der Preis einfach so Hammer Teuer ist. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass dieser Reis nun anders sein sollte, als der in Fischlake. Und ich wurde eines besseren belehrt. Dieser getrocknete Konjakreis, ist wirklich wie normaler Reis. Geruchlos, gute Konsistenz, ich bin schwer begeistert, dennoch ein teurer Spaß. Die Nudeln hab ich noch nicht probiert, werde aber sich mehr zum Reis greifen.

Anonym
Anonym

Hallo liebe Konjakgemeinde. Habe ein Kombipack heute bestellt. Da ich ,65 Jahre, noch voll berufsstätig bin und wenig Zeit habe, gerne schnelle Gerichte sammeln. Für Anregungen und Tipps bin ich sehr empfänglich. Dankeschön vorab. Es gilt 3-4 Kilos abzunehmen die das „Alter“ mir geschenkt haben.
Liebe Grüße von Brigitte