Gratinierter Salami-Topinambur

Fleisch

Gratinierter Salami-Topinambur

Wunderbar aromatische Kombination aus dem heißen Ofen…

2 Portionen

900 g Topinambur schälen (gibt viel Abfall) und am Stück in Zitronenwasser legen
100 g (Wildschwein)salami in Scheiben (alternativ Schinken)
100 g würzigen Cheddar gerieben
150 g Creme Fraiche
Salz und Pfeffer

Backofen auf 180 Grad vorheizen

Den geschälten Topinambur in grobe mundgerechte Stücke schneiden und für ca. 10-12 Minuten (je nach Größe)  in etwas Wasser vorkochen. Abgießen und den halbgaren Topinambur in eine Auflaufform geben. Die in breitere Streifen geschnittene Salami unter den Topinambur mischen.

Das Creme Fraiche mit dem geriebenen Cheddar mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung über dem Topinambur verteilen und für 20-25 Minuten in den heißen Ofen stellen.

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier geht es zum Happy Shop.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Gratinierter Salami-Topinambur"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Anonym
Anonym

Hallo Betti,habe heute dein gratinierten Auflauf nachgekocht !Allerdings nicht mit Salami sondern mit Zwiebeln und Debrecziner war mega lecker.
Werde ich auf jeden Fall noch einmal machen.
Danke und wünsche dir und deiner Familie ein gesundes Neues Jahr

wpDiscuz