Mohn-Lebkuchentaler

Backen

Mohn-Lebkuchentaler

Einfach in der Herstellung und lecker im Geschmack…

40 Stück

75 g Butter, weich
1 Ei, Größe L
60 g Erythrit
2 TL Stevia-Streupulver mit Erythrit
50 g Mandelmehl nicht entölt
50 g Mohn, gemahlen
40 g Mandelmehl entölt
25 g Eiweißpulver Vanille
2 TL Backpulver
1 TL Lebkuchengewürz
1/2 TL Guarkernmehl

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

Die Butter mit dem Ei und den Süßmitteln verrühren. Die trockenen Zutaten vorweg in einer Schüssel vermischen und diese dann esslöffelweise unterrühren. Aus dem Teig zwei Rollen formen mit ca. 4 cm Durchmesser und diese für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen. Dann von der Rolle Taler in einer Dicke von 5 mm abschneiden und auf die Bleche legen. Für 11-14 Minuten im Ofen backen.

Ich teile die Scheiben immer mit einem Faden ab, den ich zum Durchtrennen durch den Teig drücke. Das klappt meist besser, als die Taler mit einem Messer zu schneiden.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Happy Carb to go.
Buch Happy Carb to go

Die Nährwerte* pro Stück (von insgesamt 40):
Kalorien: 37 kcal
Kohlenhydrate: 0,3 g (0,0 BE)
Fett: 3,1 g
Eiweiß: 1,8 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier gibt es Einkaufstipps.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Werbung

Die mit dem Partner-Logo oder * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Mit jedem Kauf bei einem meiner Affiliate-Partner, welcher über meine Seite verlinkt angestoßen wurde, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich als Leser entstehen dabei keine Extrakosten.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen. Basis zur Berechnung der Broteinheiten (BE) sind 12 g Kohlenhydrate.

Werbung

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte meine Regeln zur Netiquette für die Nutzung der Kommentarfunktion sowie meine Hinweise zum Datenschutz.
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
  Kommentare abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Ilona
Ilona

Liebe Betti,
hhm sind die lecker, und so schnell fertig!
Vielen Dank für das Rezept!
Viele Grüße
Ilona aus Langenhagen

Dolma
Dolma

Hallo liebe Betti,
meinst du, der Teig eignet sich auch für die Zubereitung mit einer Lebkuchenglocke? Oder ist er dafür vielleicht zu klebrig? Vor meiner Low Carb Zeit habe ich mit der Glocke immer ganz tolle Lebkuchen gemacht, ist so praktisch in der Handhabung…

Danke schon mal und einen schönen Nikolausi Abend…