Spinat-Linsensuppe

Suppen und Eintöpfe Vegetarisch

Spinat-Linsensuppe

Wenn es schnell gehen soll, und die Lust zu kochen winzig klein ist…

2 Portionen

400 g  junger gehackter Spinat tiefgefroren
500 ml Gemüsebrühe
100 g Rote Linsen
100 g Frischkäse
100 g Cheddar gerieben
Salz und Pfeffer

Den Spinat und die heiße Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Die Linsen hinzufügen und für 20 Minuten leicht köcheln lassen. Am Ende den Frischkäse und den Cheddar in der Suppe schmelzen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 564 kcal
Kohlenhydrate: 31,4 g
Fett: 31,3 g
Eiweiß: 36,0 g

Guten Appetit

Fragen zu den Zutaten? Hier geht es zu den Low-Carb-Zutaten-FAQ und hier geht es zum Happy Shop.
Zur Gesamtübersicht meiner Low-Carb-Rezepte.

Du willst in Zukunft nichts mehr verpassen? Dann abonniere meinen Newsletter kostenlos per Mail.
Oder willst du mir lieber auf Facebook folgen? Hier geht es zur Happy-Carb-Facebook-Seite.

* Nährwertangaben ohne Gewähr. Basis der Berechnung sind die von mir verwendeten Lebensmittel. Abweichungen und Fehler sind trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen.

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Spinat-Linsensuppe"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Deine Bilder.
Bitte keine Personenbilder und nur Bilder mit vorhandenen Urheberrechten hochladen (siehe Datenschutzerklärung).
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
susani
susani

Liebe Betti ,
schmeckt allen super. Hab die Suppe mit Schmand und etwas geriebenem Parmesan gekocht.

Susanne
Susanne

Hallo Betti,

nachdem ich mir heute Morgen schon dein Apfel -Baconrührei einverleibt habe, danke ich dir für dieses super schnelle leckere Spinatsüppchen. Hatte nämlich heute Mittag keine Lust lange in der Küche zu stehen, und so kam sie mir gerade recht. Füllt gut den Magen und macht satt. Bestens! Und so konnte ich auch endlich mal meine roten Linsen verwenden, die ich mir irgendwann mal auf Vorrat gekauft hatte.

LG Susanne

Silke F.
Silke F.

Diese Suppe ist super lecker!!!

Nina
Nina

Super lecker. Aber es könnte etwas mehr sein. 🙂

Stephie
Stephie

Hi betty,
jeder hat doch mal so einen tag… 😉 Ich schlage vor einfach den schmelz- durch frischkäse zu ersetzen,da ich gelesen habe das dies super bei der allseits bekannt en hack-lauch-käsecreme -suppe funktioniert müßte das doch auch hier klappen. 🙂

Lieben Gruß,
Stephie

wpDiscuz