Rucola-Spargel-Blumisotto

Rucola-Spargel-Blumisotto

Der würzige Ziegenkäse gibt dem Blumisotto den besonderen Geschmack…

3 Portionen

950 g Blumenkohl, grob geraspelt
85 g Zwiebel, gehackt
350 g grüner Spargel, geputzt und in mundgerechte  Stücke geschnitten
150 g reife Avocado, ohne Schale in kleine Stücke geschnitten
50 g Bio-Rucola
125 g Ziegenkäse mit Bockshornklee, kleingeschnitten (ich hatte den von Feinkost-Aldi)
100 g Ziegenfrischkäse
Salz und Pfeffer
15 ml Olivenöl nativ extra

Einen Topf auf mittlere Hitze erwärmen und im Olivenöl die Zwiebel glasig andünsten. Den Blumenkohl und den Spargel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und geschlossen 8-10  Minuten braten lassen. Den Ziegenkäse und den Ziegenfrischkäse hinzufügen und schmelzen lassen. Dann die Avocado dazu geben. Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Herd ausschalten und den Rucola unterheben.

Wer den Geschmack von Bockshornklee nicht mag, nimmt Ziegenkäse ohne das würzige Gewürz. Wer den Geschmack von Ziege nicht mag, nimmt einfach Cheddar und neutralen Frischkäse.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Vegetarisch Low Carb.
Buch Vegetarisch Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 490 kcal
Kohlenhydrate: 12,2 g (1,0 BE / 1,2 KE)
Fett: 36,0 g
Eiweiß: 24,5 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb