Ofengemüse mit Avocado-Tzatziki

Ofengemüse mit Avocado-Tzatziki

Vegetarisch, einfach und lecker…

2 Portionen

200 g rote Paprika
200 g rote Zwiebel
200 g Butternut-Kürbis (alternativ Kohlrabi, spart Kohlenhydrate)
200 g braune Champignons
150 g Griechischer Joghurt 10%
250 g Quark 20%
2 Zehen Knoblauch, gepresst
Saft von einer halben Zitrone
150 g reife Avocado
25 ml Olivenöl nativ extra
Etwas Oregano getrocknet, Curry und Paprika
Salz und Pfeffer

In einer Schüssel die kleingeschnittene Avocado gemeinsam mit dem Zitronensaft mit Hilfe einer Gabel zermatschen. Den Joghurt, den Quark und den Knoblauch hinzufügen. Alles gut durchmischen und einen Teelöffel getrockneten Oregano unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Im Kühlschrank 1-2 Stunden durchziehen lassen.

Backofen bei 175 Grad Umluft vorheizen.

Alles Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Ofenform geben. Kräftig mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl darüber geben und durchmischen. Für 30 Minuten in den Ofen stellen. Zwischendurch 1 x durchrühren.

Dann nur noch das Ofengemüse gemeinsam mit dem Avocado-Tzatziki anrichten.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 541 kcal
Kohlenhydrate: 31,5 g (2,6 BE / 3,2 KE)
Fett: 34,2 g
Eiweiß: 22,6 g


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb