Käsespätzle mit Röstzwiebel an buntem Salat

Käsespätzle mit Röstzwiebel an buntem Salat

Zünftige Küche, die nicht nur im Schwabenländle schmeckt…

3 Portionen

Spätzle-Basisrezept
3 Eier Größe L
50 g Haferkleie
50 g Eiweißpulver Natural
1 TL Salz
1/2 TL Kurkuma für eine schönere Farbe
Muskatnuss frisch gerieben

Die Eier verrühren und die gemischten trockenen Zutaten esslöffelweise unterrühren bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Sollte der Teig noch zu flüssig sein, dann noch einen Esslöffel Haferkleie und noch einen Esslöffel Eiweißpulver unterrühren. Sollte er zu fest sein, einfach etwas Milch zugeben. Jetzt den Teig noch etwa 5-10 Minuten stehen lassen, damit die Haferkleie leicht quellen kann.

Einen Topf mit heißem Wasser zum leichten Sieden bringen und den Teig mit einer Spätzlepresse oder einem Schaber in das Wasser fallen lassen. Nach 1-2 Minuten steigen die Spätzle auf und können abgeschöpft werden und in einem Seiher zwischengelagert werden. So verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

Nur die Spätzle haben die folgenden Nährwerte pro Portion:
Kalorien 209, Fett 7,5 g, Kohlenhydrate 10,6 g, Eiweiß 23,7 g

Dazu kommen noch:
100 g Bergkäse gerieben
200 g rote Zwiebel in Ringe geschnitten
15 g Butterschmalz

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

In einer Auflauform Spätzle und Käse abwechselnd schichten und jeweils mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Käsespätzle sollen mit etwas Käse bedeckt sein. Dann die Spätzle für 10-15 Minuten in den Ofen stellen und den Käse schmelzen lassen.

Die Zwiebelringe in etwas Butterschmalz braten,  bis diese weich und braun sind. Das dauert etwa 15 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bunter Salat
2 Stück Romana-Salat kleingeschnitten
150 g Kirsch-Tomaten geviertelt
150g Rote Paprika in Stücke geschnitten
100 g Snack-Gurken in Scheiben geschnitten
Salatdressing
15 ml Heller Balsamico-Essig
30 ml Olivenöl nativ extra
25 g Kräuterfrischkäse
2 EL Wasser
1/2 TL Erythrit
Salz und Pfeffer

Die Zutaten für das Salatdressing mit einem Schneebesen mischen und dann auf den Salat geben.

Die Käsespätzle auf einen Teller geben. Röstzwiebel darüber verteilen und gemeinsam mit dem bunten Salat servieren.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte.
Buch Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 543 kcal
Kohlenhydrate: 20,8 g (1,7 BE)
Fett: 33,8 g
Eiweiß: 36,6 g

Nichts mehr verpassen - folge mir per Mail
Jetzt direkt mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Guten Appetit