Low-Carb-Lasagnesuppe

Low-Carb-Lasagnesuppe

Mit den gemüsigen Nudelplatten ein echter Schmaus…

4 Portionen

15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL)
100 g rote Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
350 g mageres Rinderhackfleisch
100 g Bacon, gewürfelt
600 g Sellerie, in grobe Stücke geschnitten und dann dünn gehobelt
500 ml Gemüsebrühe
150 ml Rotwein (alternativ mehr Gemüsebrühe, wer keinen Alkohol mag)
150 g süßsauer eingelegte geröstete Paprika, abgetropft, aus dem Glas, in Stücke geschnitten
400 g stückige Tomaten, aus der Dose
50 g Tomatenmark, doppelt konzentriert
1 EL Pizzagewürz (alternativ Oregano)
80 g Kräuterfrischkäse
80 g Cheddar, fein gerieben
Salz und Pfeffer

In einem größeren Suppentopf einen Esslöffel Olivenöl moderat erhitzen und die Zwiebelwürfel darin für 2-3 Minuten glasig anbraten. Gegen Ende noch die gehackten Knoblauchzehen dazugeben und diese kurz mit anraten. Dann das magere Rinderhackfleisch zufügen und dieses krümelig braten. Anschließend die Baconwürfel untermischen und dies egemeinsam mit dem Hack und den Zwiebeln für 2-3 Minuten braten. Danach die Selleriescheiben zur Zwiebel-Fleischmischung geben und alles gemeinsam für 3-4 Minuten braten.

Während die Selleriescheiben mit der Hackmischung gebraten werden, nebenbei die Gemüsebrühe, den trockenen Rotwein und die kleingeschnittenen eingelegten Paprikastücke mit einem Pürierstab zerkleinern. Dann mit dieser Mischung den Sellerie-Fleischtopf ablöschen. Nun noch die stückigen Tomaten aus der Dose, das Tomatenmark und das Pizzagewürz in den Topf geben und alles gut unterrühren. Die Low-Carb-Lasagnesuppe nun für etwa 25 Minuten kochen lassen.

Zum Schluss noch den Kräuterfrischkäse und den geriebenen Cheddar in die Suppe rühren und dann alles noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Statt Knollensellerie kommt als Gemüse auch Kohlrabi oder Steckrübe in Frage. Je nachdem, was geschmacklich bevorzugt wird und was die saisonale Gemüsesituation gerade hergibt.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Vegetarisch Low Carb.
Buch Vegetarisch Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 4):
Kalorien: 541 kcal
Kohlenhydrate: 16,0 g (1,3 BE / 1,6 KE)
Fett: 32,9 g
Eiweiß: 33,3 g


Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb