Lauchcremesuppe mit Krabben

Lauchcremesuppe mit Krabben

Ein Süppchen in Ehren, kann keiner verwehren…

3 Portionen

10 g Kokosöl (und bei)
50 g Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
100 g Karotte, gewürfelt
100 g Pastinake, gewürfelt oder Knollensellerie
500 g Lauch, in Ringe geschnitten
800 ml Gemüsebrühe
150 ml Sahne
3 TL Sahne-Meerrettich
200 g Nordseekrabben
Salz und Pfeffer

Das Kokosöl in einem größeren Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Anschließend die gehackten Knoblauchzehen hinzufügen und noch eine Minute mitbraten.

Jetzt das ganze geschnittene Gemüse hinzugeben und kurz mit anschwitzen. Dann mit der Brühe ablöschen. Für 20 Minuten köcheln lassen. Danach die Suppe mit einem Pürierstag fein zerkleinern und die Sahne und den Sahne-Meerrettich unterrühren.

In die heiße Lauchcremesuppe jetzt noch die leckeren Krabben geben und warm ziehen lassen. Falls die Suppe zu dick sein sollte, dann etwas weitere Brühe hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Suppen und Eintöpfe Low Carb.
Buch Suppen und Eintöpfe Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 351 kcal
Kohlenhydrate: 16,4 g (1,4 BE / 1,6 KE)
Fett: 22,4 g
Eiweiß: 19,4 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb