Erfrischende Radieschensuppe mit Forelle

Erfrischende Radieschensuppe mit Forelle

Wenn es richtig heiß ist, dann mag ich auch mal eine kalte Suppe…

2 Portionen

500 ml Dickmilch
100 ml Sahne
3 TL Sahne-Meerrettich
350 g Radieschen ohne Grün, in Stücke (3-4 Stück in dünne Scheiben) geschnitten
250 g geräucherte Forelle, in mundgerechte Stücke zerteilt
2 EL Gartenkresse, 1 Kästchen, die Blätter abgeschnitten
Salz und Pfeffer

Alle Zutaten vor der Zubereitung im Kühlschrank aufbewahren.

Dickmilch, Sahne, Sahne-Meerrettich und die Radieschenstücke in den Mixer geben und schön schaumig mischen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Radieschenschuppe in Schalen geben. Die Forellenstücke, die Radieschenscheiben und die Kresse hinzufügen.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Einfach Lecker Low Carb.
Buch Einfach Lecker Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 2):
Kalorien: 547 kcal
Kohlenhydrate: 18,3 g (1,5 BE / 1,8 KE)
Fett: 33,2 g
Eiweiß: 40,9 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb