Thunfisch-Blumenkohl-Salat

Thunfisch-Blumenkohl-Salat

Ein einfacher Salat, der gut mitzunehmen ist und auch noch schön satt macht…

3 Portionen

1 großer Blumenkohl, in Röschen zerteilt
100 g gefrorene Erbsen
150 g rote Paprika, in kleine Würfel geschnitten
1 rote Zwiebel (85 g), gehackt
2 saure Gurken, in kleine Stücke geschnitten
3 gekochte Eier, kleingeschnitten
2 Dosen Thunfisch, in eigenem Saft gut abgetropft
150 g Griechischer Joghurt 10%
2 TL mittelscharfer Senf
2 EL heller Balsamico-Essig
1 EL Olivenöl nativ extra
1 TL Erythrit (alternativ)
Etwas Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Den Blumenkohl in etwas Gemüsebrühe gemeinsam mit den gefrorenen Erbsen bissfest garen.

Abkühlen lassen und gemeinsam mit den anderen Zutaten des Salats vermengen. Das Dressing mischen und unter den Salat mischen. Gut durchziehen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Salat schmeckt auch noch nach 1-2 Tagen sehr lecker. Perfekt zum Vorbereiten und Mitnehmen für die Pause.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Ratzfatz Low Carb gekocht.
Buch Ratzfatz Low Carb gekocht

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 443 kcal
Kohlenhydrate: 20,4 g (1,7 BE / 2,0 KE)
Fett: 17,0 g
Eiweiß: 45,0 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb