Steckrübensalat India

Steckrübensalat India

Mango und Curry treffen auf die bodenständige Steckrübe…

5 Portionen

1 Putenoberkeule mit Knochen von etwa 1 kg
1 kg Steckrübe, geschält in 2 x 2 cm große Würfel schneiden
150 g TK-Erbsen
300 g rote Paprika, klein gewürfelt
100 g rote Zwiebeln, geviertelt in dünne Streifen schneiden
1-2 EL Gemüsebrühe als Pulver

Für das Salatdressing:
250 g Griechischer Joghurt 10% Fett
100 g TK-Mango ungezuckert
2 TL Curry
2 EL heller Balsamico-Essig
2 EL Olivenöl nativ extra
2 TL Erythrit (und bei)
Salz und Pfeffer

Die Putenoberkeule mit Knochen und Haut in einen Topf geben und so viel Wasser hinzufügen, dass das Fleisch bedeckt ist. Auf dem Herd zum Kochen bringen und das Wasser mit dem Gemüsebrühepulver würzen. Für 1 – 1,5 Stunden (je nach Größe der Oberkeule) kochen lassen. Die gare Putenkeule aus der Brühe nehmen, die Haut entfernen und die Keule nach dem Abkühlen für den Salat in kleine Stücke schneiden.

Die Steckrübenstücke und die gefrorene Erbsen in die heiße Brühe geben, in der vorher das Fleisch war und das Gemüse für 8-9 Minuten kochen. In einem Sieb abgießen und die Brühe dabei auffangen und als z.B. Suppenbasis einfrieren. Das heiße Gemüse abkühlen lassen.

Das komplette Gemüse und das kleingeschnittene Fleisch in einer großen Salatschüssel mischen.

Alle Zutaten für das Dressing in einen hohen schmalen Behälter geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Dressing über den Salat schütten, gut durchmischen und mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Der Salat ist wirklich ein Superknaller. Ich weiß, leider gibt es die leckere Steckrübe nicht das ganze Jahr und dazu ist es im Süden Deutschlands und auch in Österreich und der Schweiz generell etwas schwieriger mit dem gesunden Gemüse. Alternativ geht bei den Salat auch immer Kohlrabi, der perfekt zu Gemüsesalaten passt. Wer es etwas aromatischer mag, nimmt Knollensellerie oder in der Kürbissaison ist auch Butternut-Kürbis eine Option.

Dieses Rezept findest du neben vielen anderen leckeren Ideen in meinem Kochbuch Mehr Low-Carb-Lieblingsrezepte.
Buch Mehr Low-Carb-Lieblingsrezepte

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 5):
Kalorien: 498 kcal
Kohlenhydrate: 26,6 g (2,2 BE / 2,7 KE)
Fett: 16,0 g
Eiweiß: 33,6 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz sowie Einschränkungen findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb