Low Carb Panzanella

Low Carb Panzanella

Der italienische Brotsalat in Low Carb kommt mit vergleichsweise wenigen Kohlenhydraten daher…

3 Portionen

Für das Brot:
100 g Magerquark
100 ml heißes Wasser mit 1 TL Gemüsebrühe als Pulver
1 Ei Größe L
20 g Kartoffelfasern oder 30 g Leinsamenmehl entölt
20 g Kokosmehl (und bei)
20 g Flohsamenschalen (und bei)
1/2 TL Backpulver
2 Zehen Knoblauch
2 EL Olivenöl nativ extra

Für den Salat:
750 g aromatische kleine Tomaten, je nach Größe halbiert oder geviertelt
1 rote Zwiebel, fein gehackt
2 Kugeln Büffelmozzarella, kleingeschnitten / zerrupft
1 Hand voll Basilikumblätter
1 EL Balsamico-Essig (hell oder dunkel)
2 EL Olivenöl nativ extra
Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Am Vortag den Teig für das Brot zusammenrühren und in einer eckigen Kuchenform für etwa 40-45 Minuten backen. Das Brot für den Folgetag aufbewahren. Da dann das Brot in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen pressen und mit dem Olivenöl und etwas Salz mischen. Die Brotwürfel in eine Backofenform legen und mit dem Knoblauch-Olivenöl beträufeln. Gut durchmischen und für 20 Minuten rösten. Einmal zwischendrin wenden.

Für den Tomatensalat die Zutaten mischen und am Schluss die knusprigen Brotwürfel unterheben.

Der Low Carb Panzanella ist sehr lecker und zugleich sättigend.

Viele weitere leckere Rezeptideen findest du in meinem Buch Vegetarisch Low Carb.
Buch Vegetarisch Low Carb

Die Nährwerte* pro Portion/Person (von insgesamt 3):
Kalorien: 372 kcal
Kohlenhydrate: 11,9 g (1,0 BE / 1,2 KE)
Fett: 23,4 g
Eiweiß: 20,6 g

Werbung
Spare 15% mit dem Gutscheincode HAPPYCARB15DE bei jedem Einkauf im nu3-Shop. Weitere Codes für Österreich und Schweiz findest du hier.
nu3-Webshop

Guten Appetit wünscht Happy Carb